Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Spaziergang rund um Hessens Krone

Unter anderem als Barefoot Movement Coach bietet Thomas Nawroth seine Dienste an. Durch den Sommer begleitet er seine Gäste beim sonntäglichen Waldbaden. Foto: Camlata
Unter anderem als Barefoot Movement Coach bietet Thomas Nawroth seine Dienste an. Durch den Sommer begleitet er seine Gäste beim sonntäglichen Waldbaden. Foto: Camlata

Felsberg. Das meditative Waldbaden mit Wanderung auf dem Ars natura am Heiligenberg bietet „Camlata“ ab dem kommenden Sonntag bis Ende Oktober an.

mehr »


Vier-Hütten-Tour im Melsunger Stadtwald

Eine der Wanderstationen im Stadtwald ist die Carl-Braun-Hütte. Foto: nh

[ 13. Juni 2020; 13:30; ] Melsungen. „Kennen Sie schon die verschie-denen Hütten im Melsunger Stadtwald?“, fragt die Kultur- & Tourist-Information und lädt zur geführten Rundwanderung ein.

mehr »


Kunstvesper mit Planwagenfahrt auf dem Ars Natura

kunstwanderung140804

[ 17. August 2014; 15:00; ] Spangenberg. Eine Kombination aus Wanderspaß und Kunstgenuss bieten die Kunstwanderungen und Kunstvespern auf dem Ars Natura. Die zweite Kunstvesper des Kultursommers führt am Sonntag, 17. August, ab 15 Uhr, über die Metzebacher Höhe bei Spangenberg, die für ihre grandiose Aussicht bekannt ist, hat man dort doch einen wunderbaren Blick auf den Altheimer, die zweithöchste Erhebung […]

mehr »


Kunstwanderung auf dem Ars Natura

kunstwanderung140629

[ 6. Juli 2014; 11:00; 11:00; ] Spangenberg. Die zweite Kunstwanderung am Sonntag, 6. Juli, auf dem Ars Natura führt über eine Teilstrecke des Fernwanderwegs X3 und ist der Wechselbeziehung von Mensch und Tier, von Umwelt und Natur gewidmet. Die künstlerischen Arbeiten auf der Wegstrecke stärken das Bewusstsein dafür, dass Tier und Mensch enger und selbstverständlicher zusammenleben können. Kunstwerke wie „Maistrommeln für […]

mehr »


Im Dialog zwischen Kunst und Natur

kunstwanderung140623

[ 29. Juni 2014; 11:00; ] Kunstwanderung auf dem Ars Natura

Bad Wildungen/Bad Zwesten. Schon die Brüder Grimm haben ihre Heimat gern durchwandert. Insgesamt zehn Kunstwanderungen beziehungsweise Kunstvespern bietet der Kultursommer Nordhessen in dieser Saison, die Gelegenheit bieten, auf den Spuren der Grimms zu wandeln oder Kunstschätze an der Wegstrecke zu entdecken. Die Fernwanderwege X8 und X3 wurden von den Künstlern Sandrino Sandinista […]

mehr »


Märchenhaft Wandern in der GrimmHeimat Nordhessen

wandern-melsungen140422

[ 7. Juni 2014; 13:30; 13:30; ] Melsungen/Eiterhagen. Die Vielfältigkeit der nordhessischen Gebirgslandschaft können Wanderfreunde bei einer geführten Wanderung am 7. Juni mit der erfahrenen Wanderführerin Jutta Linnenkohl erleben. Vom Treffpunkt an der Bartenwetzerbrücke um 13.30 Uhr geht es per Taxi Transfer zum Start der Wanderung nach Eiterhagen. Von dort führt der Weg zum „Grünen See“, der seine Entstehung einem Basaltsteinbruch verdankt. […]

mehr »


Mit dem Rad zur Blauen Blume

M

[ 11. Mai 2013; 16:00; ] Sandrino Sandinista Sander führt über die Gudensberger Strecke des ARS NATURA

Gudensberg. An Metallseilen sind Worte aufgereiht. Aufgespannt wie ein Segel, bewegen sich die Worte im Wind. Eine mächtige Frau hebt ihr Kind in die Höhe. Es soll von allen gesehen werden. Ein Holzstamm, in der Mitte gespalten und innen blau gefärbt, trägt einen Baum. Wie […]

mehr »


Kreis förderte Kulturarbeit mit 32.000 Euro

Schwalm-Eder. „Mit rund 32.000 Euro hat der Schwalm-Eder-Kreis in 2011 zahlreiche Kulturprojekte, Vereine und Initiativen gefördert“, berichtet Landrat Frank-Martin Neupärtl. Die Gesamtsumme ergebe sich aus verschiedenen Förderprogrammen des Kreises.
Veranstaltungsförderung
Mit 7.275 Euro seiem 13 Kulturinitiativen und Projekte unterstützt worden. Die Palette dieser geförderten Veranstal­tungen reiche von der Veranstaltungsreihe des„Landrosinen-Kulturnetzwerkes Schwalm-Knüll, über den Kabarettpreis der Stadt Melsungen, […]

mehr »


Verdienstorden an Andreas Gründel überreicht

Staatssekretär Mark Weinmeister würdigt Engagement
Altmorschen. Den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland hat Hessens Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister am Montag an Andreas Gründel in Morschen-Altmorschen überreicht. „Andreas Gründel hat sich in der Kommunalpolitik, im Naturschutz und im kulturellen Bereich über viele Jahre eingesetzt“, betonte Weinmeister bei der Überreichung. Der Staatssekretär würdigte sein kommunalpolitsches Engagement in der Gemeinde Morschen. […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB