Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gastronomiebetriebe: Lebensmittel- und Hygienevorschriften im Überblick

Kostenlose Info-Veranstaltung in der IHK – Bis zum 5. September anmelden

Kassel. Alle Gaststätten und Imbissbetriebe, die den verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln und Hygienevorschriften kennen lernen wollen, lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg zur kostenfreien Informationsveranstaltung „Lebensmittel- und Hygienevorschriften für Gaststätten und Imbissbetriebe“ am Montag, 8. September 2014, ein. Sie findet zwischen 10 und 12 Uhr im Sitzungssaal der IHK, Kurfürstenstraße 9 in Kassel, statt. Der Referent ist Friedhelm Wiegand, Lebensmittelkontrolleur a. D. des Landkreises Kassel.

Die Küche ist das Herzstück der Gaststätten und Imbissbetriebe. Daher können mangelnde Sauberkeit und unsachgemäßer Umgang mit Lebensmitteln oft zu Negativschlagzeilen in der Öffentlichkeit führen und so ernsthafte Folgen für den Gastronomiebetrieb haben. Friedhelm Wiegand erläutert die vorschriftsgemäße Einhaltung der Lagerung von Lebensmitteln und Überwachung der Kühlketten, sowie die Zubereitung von Speisen. Die Ausstattung in der Küche und das Verhalten des Personals sind ebenfalls ein wichtige Themen.

Anmeldeschluss ist Freitag, 5. September: Gabriele Kunz, Telefon (0561) 7891-235, Fax (0561) 7891-497, E-Mail: kunz@kassel.ihk.de. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB