Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Studienanfängern winkt freier Eintritt zum Handball-Europapokalspiel

MT MelsungenKassel/Melsungen. Die MT Bundesliga-Handballer und die Universität Kassel machen es möglich: Zur Europapokalpremiere gegen den französischen Vertreter Fenix Toulouse, am Mittwoch, 1. Oktober 2014, um 20.15 Uhr in der Rothenbach-Halle (Messe Kassel) lädt der heimische Bundesligist die Studienanfänger des Wintersemesters 2014/2015 ein. Wer in einer der Vorverkaufsstellen oder auch noch am Spieltag an der ab 18.45 Uhr geöffneten Hallenkasse seinen Studentenausweis oder seine Immatrikulationsbescheinigung der Uni Kassel für das jetzt beginnende Semester vorlegt, erhält freien Eintritt, solange Karten verfügbar sind. „Wir möchten anlässlich unseres Debüts auf der europäischen Ebene gern eine Brücke zu einer hiesigen Institution schlagen, die ebenfalls eine internationale Ausrichtung hat und jungen Menschen aus dem In- und Ausland Raum bietet, sich weiterzuentwickeln. Dieser Denkansatz führt automatisch zur Universität Kassel. Das Europapokalspiel der MT als sportliches Highlight soll ein Willkommensgruß für die Studienanfänger in ihrer neuen Umgebung sein“, erklärt MT-Vorstand Axel Geerken.

„Unseren neuen Studenten die Reize unserer Region – zu denen zweifelsohne auch der Spitzensport gehört – auf diese Weise näherzubringen, ist eine tolle Idee. Nicht zuletzt solche Maßnahmen tragen dazu bei, die Attraktivität des Universitätsstandortes Nordhessen zu erhöhen. Und deshalb begrüße ich die natürlich außerordentlich“, freut sich Universitätspräsident Prof. Dr. Postlep über das Angebot der MT-Handballer.

Die Gratistickets für Studienanfänger gibt es gegen Vorlage des Studentenausweises, bzw. der Immatrikulationsbescheinigung Wintersemester 2014/15 nur hier – solange Vorrat reicht: MT-Geschäftsstelle Melsungen, Mühlenstr. 14, Telefon (05661) 9260-0; MT-Ticket- und Fanshop Kassel, GrimmHeimat NordHessen, Treppenstraße 1, Telefon (0561)  86165503; MT-Ticket- und Fanshop Lohfelden, Sporthaus Solms, Hauptstraße 49, Telefon (0561) 512771 sowie am Spieltag, 1. Oktober 2014, an der ab 18.45 Uhr geöffneten Kasse der Rothenbach-Halle, Damaschkestr. 55, Kassel (Messehallen). Diese Gratiskarten für Studenten der Universität Kassel gibt es, solange der Vorrat reicht. Wer also zuerst kommt, mahlt zuerst. (Bernd Kaiser)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB