Touristische Hinweistafeln für Wildpark an A7 aufgestellt | SEK-News

Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Touristische Hinweistafeln für Wildpark an A7 aufgestellt

Touristische Hinweistafeln für Wildpark Knüll aufgestellt. Foto: nhSchwalm-Eder. Rechtzeitig zum Beginn der Wildparksaison wurden die Hinweistafeln an der A7 durch Hessen Mobil aufgestellt. Die braunen-weißen Schilder, die an den Autobahnen in ganz Deutschland zu finden sind, weisen auf touristisch besonders bedeutsame Ziele hin und sollen nun die Autofahrer auf der A7 auf den Wildpark Knüll hinweisen. Die Genehmigung liege zwar bereits ein Jahr vor, dennoch freue man sich sehr, dass die Schilder nun endlich stehen, teilte Vizelandrat Winfried Becker mit.

Man ist überzeugt, dass der Bekanntheitsgrad des Wildparks erhöht wird und die Autofahrer spontan oder bei einer späteren Fahrt einen Ausflug in den Wildpark machen. „Davon profitiert nicht nur der Wildpark, sondern auch die Region“, stellt Becker fest. Schließlich geben die Tagestouristen in Hessen rund 30 Euro pro Person aus. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com