Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Hessens Ehrenbrief für Dr. Süßmann

Manfred Müller, Heidrun Horst-Süßmann, Dr. Johannes Wilhelm Süßmann, Bürgermeister Heinrich Vesper und Ortsvorsteherin Susanne Schlemmer (v.li.). Foto: Manuel Hoos
Manfred Müller, Heidrun Horst-Süßmann, Dr. Johannes Wilhelm Süßmann, Bürgermeister Heinrich Vesper und Ortsvorsteherin Susanne Schlemmer (v.li.). Foto: Manuel Hoos

Willingshausen. Im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates Steina wurde dem ausscheidenden Ortsvorsteher Dr. Johannes-Wilhelm Süßmann im Beisein des neuen Ortsbeirates der Ehrenbrief des Landes Hessen durch Bürgermeister Vesper überreicht.

mehr »


Vielfalt im Sport: Kreis lädt ein zu Kick-Off-Veranstaltung

Schwalm-Eder. Immer wieder werden wir auch im Sport mit rassistischen Äußerungen konfrontiert und man stellt sich die Frage, wie man reagiert, wenn jemand auf dem Sportplatz rechte Ideologien verbreitet? Was mache ich, damit sich Mitglieder aller Ethnien, Religionen und Hautfarben in meinem Verein wohl fühlen?

Den Sportvereinen und Fachverbänden im Schwalm-Eder-Kreis bieten sich durch verschiedene Verbände, […]

mehr »


Früherer Impftermin? Profil im Landesportal löschen

Schwalm-Eder. Um unnötige Terminausfälle zu vermeiden, bittet der Schwalm-Eder-Kreis alle Bürgerinnen und Bürger, die im Impfterminportal des Landes Hessen registriert sind, jedoch einen früheren Impftermin bekommen haben, ihre vom Land vergebenen Termine nicht nur zu stornieren, sondern das angelegte Profil gänzlich zu löschen.

Die Impfkampagne nimmt weiter an Fahrt auf. Auch für den Schwalm-Eder-Kreis wurden für […]

mehr »


Biotonne im Schwalm-Eder-Kreis: Verteilung beginnt am 3. Mai

Schwalm-Eder. Der Zweckverband Abfallwirtschaft führt zum 1. Juli 2021 die Biotonne im Schwalm-Eder-Kreis für die haushaltsnahe Erfassung biogener Haushaltsabfälle ein. Für jede Wohneinheit wird eine 120-l-Tonne zur Verfügung gestellt. Hiermit trägt der Zweckverband der bundesgesetzlichen Verpflichtung nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz Rechnung. Außerdem wird verhindert, dass bei der Verbrennung des Bioabfalls mit dem übrigen Restmüll das energetische […]

mehr »


Schwalm-Eder-Kreis veröffentlicht neuen Beratungsstellen-Wegweiser

Freuen sich gemeinsam, den neuen „Beratungsstellen-Wegweiser Schwalm-Eder“ vorzustellen: Vize-Landrat Jürgen Kaufmann, Fachbereichsleiter Björn Angres, Juliane Dilcher aus dem Fachbereich Jugend und Familie sowie Landrat Winfried Becker (v.l.). Foto: Philipp Klitsch/Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreises veröffentlicht den neuen Beratungsstellen-Wegweiser, der sich seit seiner ersten Veröffentlichung vor 17 Jahren mehr als etabliert hat. Es war an der Zeit, […]

mehr »


Windhundrennen um die Impftermine

Landrat Winfried Becker und Landtagsabgeordnete Wiebke Knell vor dem (noch) geschlossenen Impfzentrum in Fritzlar. Foto: FDP

Fritzlar. „Der Impfstoff muss zu den Menschen kommen, nicht die Menschen zum Impfstoff“, fordert Wiebke Knell, Landtags-abgeordnete der Freien Demokraten für den Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Abgeordnete fordern Lärmschutz an A 49

Die Ästhetik einer Lrämschutzwand gefällt nicht jedem, ihre Wirkung ist jedoch unbestritten. Foto: Wallstrand | Pixabay

Region. Mit einem offenen Brief zum Thema Lärm-schutz an der A49 wenden sich heute die SPD-Abgeordneten Franke, Müller und Rudolph sowie Landrat Becker an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer.

mehr »


Tage der Demokratie enden mit Livetalk

Livetalk am „Tag der Demokratie im Schwalm-Eder-Kreis“ mit (v.li.): Hubertus Hannappel (Polizeidirektion Schwalm-Eder), Christopher Vogel (Mobilen Beratungsteam gegen Rechtsextremismus), Olaf Rödiger (Steinwaldschule Neukirchen) und Landrat Winfried Becker. Foto: Tom Werner | Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Mit dem Live-talk „Haltung zeigen und Stimme erheben – jetzt erst recht!“ endeten nach der ersten Novemberwoche die Tage der Demokratie im Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Vertrauliche Infos in allen Finanzfragen

Mit schlüssigem Konzept und guter Finanzierungsberatung können Unternehmen gemeinsam mit der WI-Bank die Weichen auf Erfolg stellen. Montage: SEK-News

[ 13. Oktober 2020; 13:00; ] Homberg. Die Wirt-schaftsför-derung, das IHK-Service-Zentrum, das RKW Hessen und die WI-Bank laden für Dienstag, 13. Oktober 2020, ab 13:00 Uhr zu ihrem Unternehmer- und Gründersprechtag ein.

mehr »


SPD konferiert über Zukunftsfragen

Von links: Jürgen Kaufmann, 1. Kreisbeigeordneter und Vorsitzender des Unterkreises; Volker Damm, Schriftführer SPD-Unterkreisvorstand Schwalm-Eder-Süd; Dr. Edgar Franke, MdB und Vorsitzender des Unterbezirks; und Landrat Winfried Becker im Borkener Bürgerhaus. Foto: SPD

Borken. Ü-ber 30 Ver-treterin-nen aus dem SPD-Unterkreis Schwalm-Eder-Süd, politische Mandats-trägerinnen und Ortsvereins-repräsentant*innen begrüßte Jürgen Kaufmann als Vorsitzender des SPD-Unterkreises im Bürgerhaus.

mehr »


Breitbandausbau an 42 Schulen läuft

Direkte Glasfaseranschlüsse für Schulen im Ausbaugebiet der Breitband Nordhessen. An der Spangenberger Burgsitzschule trafen sich (v.li.): Weigand-Bauleiter Alban Reubelt, Landrat Winfried Becker (stellv. Vorsitzender Gesellschafterversammlung Breitband Nordhessen GmbH), Spangenbergs Bürgermeister Peter Tigges, Breitband-Geschäftsführerin Kathrin Laurier und Schulleiterin Sieglinde Strieder. Foto: Harry Soremski | nh

Spangen-berg. Die Breitband Nord-hessen GmbH (BNG) hat den im Herbst 2016 be-gonnenen Ausbau des Glasfasernetzes im gesetzten Kosten- und Zeitrahmen abgeschlossen und nun in dessen Folge mit dem Ausbau von Schulen begonnen.

mehr »


Für Übungsanlage den Grundstein gelegt

Versenkten gemeinsam die symbolische Zeitkapsel: Landrat Winfried Becker, Kreisbrandinspektorin Tanja Dittmar, Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann, Jürgen Störmer, Bürgermeister Stefan Pinhard, Jens Becker sowie der ehemalige Kreisbrandinspektor Torsten Hertel. Foto: Christian Rinnert | Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Ziegenhain. Der Grund-stein für die kreis-eigene Atem-schutzübungs-anlage ist gelegt, die Zeitkapsel darin eingemauert. Geplant war dieser feierliche Akt für den 24. Mai, musste jedoch wegen der Corona-Pandemie vorläufig abgesagt werden.

mehr »


Kreisverwaltung für Publikum offen

Die Kreisverwaltung Schwalm-Eder in der Homberger Parkstraße. Foto: Schmidtkunz

Homberg. Ämter und Dienst-stellen der Kreisverwal-tung des Schwalm-Eder-Kreises werden ab Montag, 06. Juli, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

mehr »


Corona: Mehr Personal für Verfolgung der Kontakte

Im Inneren der Container: Wie Tobias Heipel (hi. li.) und René Petzold (vorn), unterstützen seit Beginn der Corona-Pandemie viele weitere Kolleg*innen aus allen Fachbereichen der Kreisverwaltung das Team von Gesundheitsamtsleiter Dr. Ulrich Klinge (hi. re.). Foto: Philipp Klitsch | Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Während der Corona-Krise nehmen die Gesundheit-sämter eine zentrale Rolle ein. Sie müssen politische Vorgaben koordinieren und umgesetzten. Dafür stockt der Landkreis nun das Personal auf.

mehr »


Firma Beck spendet 1.500 FFP2 Masken

Mittelständler Alwin Altrichter, Dirk Lassen von der Firma Albert Beck, Landrat Winfried Becker und Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann (v.li.). Foto: Stephan Bürger | Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Der Bedarf an Schutz-masken ist weiterhin sehr hoch. Der Landkreis bekam kürzlich von einem Kasseler Unternehmen 1.500 Masken der Schutzklasse FFP2 geschenkt.

mehr »


Ehrenplakette für den TSV 1919 Wiera

Zum 100. Jubiläum wurde der TSV 1919 Wiera im Auftrag von Ministerpräsident Volker Bouffier mit der Silbernen Ehrenplakette ausgezeichnet. Foto: nh

Wiera. Europastaats sekretär Mark Wein meister hat dem TSV 1919 am Samstag gemeinsam mit Landrat Winfried Becker im Auftrag des Hessischen Minister präsidenten Volker Bouffier die Silberne Ehrenplakette verliehen.

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB