Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

GrimmHeimat NordHessen wirbt um Reisegruppen

Erster Katalog für Gruppenreisen erschienen / 100 touristische Partner aus der Region sind beteiligt  

Wandergruppe Urwald Sababurg. Foto: GrimmHeimat NordHessenKassel. Er ist knapp 90 Seiten stark und vereint die Angebote von mehr als 100 touristischen Partnern aus der Region: Der Gruppenreise-Katalog der GrimmHeimat NordHessen. Mit dem Katalog stellt sich die gesamte Urlaubsregion Nordhessen erstmals als Reiseziel für Gruppen vor. „Wir wollen in den nächsten Jahren deutlich mehr Gruppenreisende nach Nordhessen holen. Für dieses Ziel ist es wichtig, dass wir möglichst viele touristische Partner einbeziehen. Denn nur so entsteht eine attraktive und breit gefächerte Angebotspalette, mit der wir Reiseveranstalter und potentielle Gäste überzeugen können“, sagt Holger Schach, Geschäftsführer der Regionalmanagement Nordhessen GmbH, unter deren Dach die Region touristisch vermarktet wird.

Der Katalog, der im Mai erschienen ist, bündelt erstmals alle Angebote für Gruppen in der GrimmHeimat NordHessen. Die Urlaubsregion wirbt darin mit ihrer touristischen Infrastruktur, einer breiten Angebotspalette, lukrativen Pauschalen und kurzen Wegen. „Anbieter von Gruppenreisen erhalten mit diesem Katalog einen umfassenden Überblick über unsere Gastgeber, Erlebnispakete und Freizeitmöglichkeiten. Sie können sowohl einzelne Bausteine für ihre Reisegäste auswählen oder sich für bewährte Tagesprogramme entscheiden“, schildert Ute Schulte, Leitung Tourismus GrimmHeimat NordHessen.

Im Katalog für Gruppenreisen findet sich ein umfassender Überblick über Veranstaltungs-Highlights, geführte Besichtigungstouren, Freizeiteinrichtungen, Restaurants und Gastgeber. Auch die Glanzlichter der Urlaubsregion sind aufgeführt. Zum Beispiel der Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Im September wird in Kassel zudem die GRIMMWELT eröffnet, ein neues Ausstellungshaus, das mit seinem modernen Konzept das Leben und Werk der Brüder Grimm in den Blick nimmt. Ebenfalls ein spannendes Reiseziel für Gruppen: Die Erlebnisregion Edersee. Hier locken Schiffsfahrten, ein Ausflug auf dem Baumkronenweg oder ein Abstecher in den Nationalpark Kellerwald-Edersee, dessen einzigartige Buchenwälder zum UNESCO-Weltnaturerbe zählen. Auch Willingen hat sich auf dem Markt für Gruppenreisen bereits einen Namen gemacht: Der Ferienort am Rande des Sauerlands verfügt über eine hohe Dichte an Freizeitmöglichkeiten und ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Für Kulturinteressierte enthält der Katalog ebenfalls interessante Angebote, zum Beispiel Fahrten zu den 65. Bad Hersfelder Festspielen. Und auch außergewöhnliche Erlebnisse sind bei einer Gruppenreise in die GrimmHeimat NordHessen möglich – darunter das beeindruckende Naturschauspiel „Meißner Mohnblüte“. Das bezaubernde Bild der blühenden Mohnfelder im Naturpark Meißner-Kaufunger Wald wird ergänzt durch kreative Mohngerichte und –produkte.

Der Katalog für Gruppenreisen der GrimmHeimat NordHessen kann bestellt werden über wilma.schaefer@kassel-marketing.de.

Weitere Informationen unter www.grimmheimat.de/gruppen. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com