Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tödlicher Verkehrsunfall: Pkw-Fahrerin übersieht Lkw

Wabern. Bei einem schweren Verkehrsunfall heute Morgen auf der B 253, Höhe A 49, Anschlussstelle Wabern, kam eine 76-jährige Frau aus Kassel ums Leben. Die 76-Jährige befuhr mit ihrem Kleinwagen die Anschlussstelle Wabern von der A 49 kommend und wollte nach links auf die B 253, Fahrtrichtungen Wabern einbiegen. Bei Einbiegen nach links auf die B 253, Fahrtrichtung Wabern, übersah sie einen niederländischen Lkw, welcher die vorfahrtsberechtigte B 253 in Fahrtrichtung Bad Wildungen befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Kleinwagen der Kasselerin an der Fahrzeugfront bis zur Mitte erfasst wurde. Die 76-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass sie noch an der  Unfallstelle ihren Verletzungen erlag. Der 26-Jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Am Kleinwagen der Kasselerin entstand ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro, an dem niederländischen Lkw entstand ein Schaden in Höhe von 2.000 Euro. Die Sperrungen im Bereich der Unfallstelle sind bereits aufgehoben, es kann jedoch noch zu Behinderungen kommen. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com