Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Flüchtlingsbegleitung: Abendkurse für Ehrenamtliche

Schwalmstadt-Treysa. Ein „Basiskurs Flüchtlingsbegleitung“ findet für alle Ehrenamtlichen der Flüchtlingsbegleitung oder solche, die es werden wollen, an den drei Montagen 8. Februar, von 18 bis 21 Uhr, 15. Februar, von 17 bis 21 Uhr, und 22. Februar, von 18 bis 21 Uhr, im Brüderhaus der Hephata Diakonie, Elisabeth-Seitz-Straße 16, in 34613 Schwalmstadt-Treysa statt.

An den drei Abenden wollen Diakon Björn Keding, Geschäftsführer der Diakonischen Gemeinschaft Hephata, und Sozialmanagerin Clara Förster, Projektkoordinatorin Asyl der Hephata Diakonie und des Forums-Asyl Schwalmstadt, grundlegende Informationen geben: zu Flucht und Asyl, zu den Rahmenbedingungen und Grenzen ehrenamtlichen Engagements sowie zu Möglichkeiten der Flüchtlingshilfe vor Ort.

Die Teilnahme an den drei Abenden kostet 15 Euro. Eine Erstattung der Teilnahmegebühr ist für Engagierte der Projektstelle Asyl der Hephata Diakonie möglich. Maximal 20 Interessierte können an der Veranstaltung teilnehmen. Eine Anmeldung ist bis zum 1. Februar möglich.

Infos und Anmeldung: Diakonische Gemeinschaft Hephata, Elisabeth-Seitz-Straße 16, 34513 Schwalmstadt-Treysa, Telefon (06691) 181402 und E-Mail: gemeinschaft@hephata.de. (me)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB