Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Steuergerät aus Pkw ausgebaut und gestohlen

Gudensberg. Zwischen Dienstag, 8. März, und Mittwoch, 9. März, 6.30 Uhr, stachen unbekannte Täter das Türschloss eines Pkw ein, das unter einem Carport im Eschenweg abgestellt war. Sie entriegeln die Tür, lösten  eine Verkleidung unterhalb des Lenkrades und bauen ein Steuergerät aus. Auch aus dem Motorraum wurde ein Steuergerät und vermutlich noch weiteres technisches Gerät ausgebaut und entwendet. Es entstand ein  Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter (05622) 99660. (ots)


Neues Modul klärt über Umgang mit Smartphone, Tablet und Internet auf

Ministerium will Verbraucherinnen und Verbraucher für Risiken im Internet sensibilisieren
Hessen. „Während die technische Entwicklung in den vergangenen Jahren rasant zugelegt hat, hinkt die Aufklärung der Bürgerinnen und Bürger über mögliche Risiken der Nutzung vieler Internetangebote oftmals hinterher. Darum haben wir zusammen mit der Verbraucherzentrale Hessen ein Modul entwickelt, dass Jugendliche und Familien über Gefahren in […]

mehr »


Osterwerkstatt in der Stadtbücherei Melsungen

[ 19. März 2016; 10:00 bis 12:00. ] Melsungen. Die Stadtbücherei Melsungen lädt am Samstag, 19. März, zur Osterwerkstatt ein. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr können Kinder in Begleitung frühlingshafte und österliche Deko basteln oder einfach schmökern.  Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Kinderbetreuung wird nicht angeboten. Während der Osterferien ist die Stadtbücherei zu den üblichen […]

mehr »


49.000 Beschäftigte an hessischen Hochschulen

Hessen. Ende 2015 waren an den 36 Hochschulen und den zwei Hochschulkliniken in Hessen insgesamt 48.940 Personen beschäftigt. Wie das Hessische Statistische Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, stieg die Zahl der Beschäftigten im Hochschulbereich gegenüber 2014 leicht an (plus 350 oder 0,7 Prozent). 25.900 Beschäftigte oder 53 Prozent waren dem wissenschaftlichen und künstlerischen Personal zuzuordnen. […]

mehr »


Beratungsgespräche am 16. März in der IHK

[ 16. März 2016; 13:00 bis 17:00. 13:00 bis 17:00. 13:00 bis 17:00. 13:00 bis 17:00. ] Fördermöglichkeiten ausschöpfen: Tipps für Unternehmen   

Kassel. Zu kostenfreien individuellen Informationsgesprächen zum Thema „Fördermöglichkeiten ausschöpfen“ laden IHK Hessen innovativ, Enterprise Europe Network (EEN) Hessen, HA Hessen Agentur GmbH (Hessen Modell Projekte) sowie die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WI Bank) am Mittwoch, 16. März, ein. Zwischen 13 und 17 Uhr können Unternehmer noch Gesprächstermine vereinbaren. Die zirka […]

mehr »


Papiertonne in Brand gesteckt

Homberg. Zwischen Mittwoch, 9. März, 22 Uhr, und Donnerstag, 10. März, 7.50 Uhr, setzten unbekannte Täter im Steinweg eine frei zugängliche Papiertonne in Brand. Die Papiertonne wurde hierdurch vollständig zerstört. Es entstand ein Schaden in Höhe von 70 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Homberg unter (05681) 7740. (ots)

mehr »


Mann gibt gefundene Granate bei Polizei ab

Melsungen. Am Mittwoch, 9. März, 14.15 Uhr, kam ein Finder auf die Polizeistation Melsungen und legte den erstaunten Beamten eine militärische Granate auf den Wachtresen. Die Tochter des Finders hatte am Vormittag die  militärische Granate beim Aufräumen in einem Schuppen in Spangenberg in der Straße Blaubach gefunden. Sofort wurde die Granate unter größter Vorsicht außerhalb […]

mehr »


Steinmetze: Friedhof soll ein Ort der Trauer bleiben

Joachim Eufinger, Jochen Bollerhey und Josef Schinagel (v.l.). Foto: Wolfgang Scholz

Homberg. Die Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord setzt sich für die Bewahrung des Friedhofs als zentraler Ort der Trauer und des Gedenkens ein. Entgegen so manchem Zeitgeist, sollte der Friedhof als Zentrale nicht vergessen werden, sagte Obermeister Jochen Bollerhey (Schauenburg) in der Innungsversammlung in Homberg. „Wer um einen geliebten Angehörigen trauert, der weiß den Weg zum […]

mehr »


BMW im Wert von 35.000 Euro gestohlen

Melsungen-Röhrenfurth. Zwischen Mittwoch, 9. März, 22 Uhr, und Donnerstag, 10. März, 7.20 Uhr, betraten unbekannte Täter ein Grundstück in der Weserstraße und deckten mit einem Hausschuh einen vorhandenen Bewegungsmelder ab. Anschließend entwendeten die Täter im Schutze der Dunkelheit einen Pkw, BMW 520xD touring, Farbe: schwarz, mit den amtlichen Kennzeichen: HR-TS 777, im Wert von 35.000 […]

mehr »


Radsportler aus ganz Nordhessen zu Gast bei der MT

Die MT-Radsportler (in Rot-Weiß) unterwegs im Altkreis Melsungen  mit den Gästen aus ganz Nordhessen, hier in der Nähe von Morschen. An der Spitze, ganz rechts, MT-Spartenleiter Detlef Riehl. Foto: nh

„Fahrt in den Frühling“ durch den Altkreis Melsungen

Melsungen. Obwohl der Frühling sich bei Temperaturen um drei Grad und leichtem Nieselregen zu Beginn noch nicht so richtig blicken ließ, waren rund 35 Radsportler dem Aufruf gefolgt, an einem gemeinsamen Trainingstermin am vergangenen Sonntag von MT-Radsportlern und dem Regio Team teilzunehmen. Aus allen Richtungen Nordhessens waren sie […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB