Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Motorradfahrer verunglückt bei Sipperhausen tödlich

Malsfeld-Sipperhausen. Gestern Abend gegen 20.16 Uhr wurde über Notruf ein Kradunfall in der Ortslage von Malsfeld-Sipperhausen gemeldet. Rettungsdienste konnten bei dem Kradfahrer nur noch den Tod feststellen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte sich der 22-Jährige aus Malsfeld bei einem Bekannten ein Krad ausgeliehen, um einmal eine „Runde“ zu drehen. Er fuhr aus Richtung Malsfeld-Ostheim kommend in die Ortschaft Sipperhausen ein, verlor aus bislang unbekannten Gründen in einer Linkskurve die Kontrolle über das Krad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen kleinen Bachlauf und kam im weiteren Verlauf an einem Hang zum Liegen. Bei dem Sturz zog er sich die tödlichen Verletzungen zu. mehr »


14. Jazzfrühschoppen im Kloster Haydau

Patrick Leuschner, Helt Oncale, Yannick Monot und Klaus Noll (v.l.). Foto: nh

[ 3. Juli 2016; 11:00 bis 14:00. ] Helt Oncale, Yannick Monot und die Louisiana-Band live im Kloster-Innenhof

Morschen. Der Bretone Yannick Monot, leidenschaftlicher Sammler musikalischer Spuren der französischen Musik rund um die Welt, gilt heute in Europa als einer der wichtigen Botschafter der Cajun & Zydeco Music aus Louisiana. Der Multi-Instrumentalist Helt Oncale aus New Orleans – Louisiana, ist in vielen Stilen, von […]

mehr »


Luis Andre verbessert Methusalem-Rekord im Kugelstoßen

Luis Andre, der neue Rekordhalter im Kugelstoßen der M11. Foto: nh

Twistetal/Melsungen. Beim Werfertag des TSV Twiste, der im Rahmen der dritten Veranstaltung des Hofbrauhaus Arolsen Cups in Twistetal ausgetragen wurde, trumpfte der Melsunger Luis Andre im Wettbewerb der Schüler U14 sowohl im Kugelstoßen als auch im Diskuswerfen mächtig auf und beeindruckte mit zwei großartigen Leistungen.
Bereits zu Beginn des Jahres hatte Luis Andre bei den blockspezifischen […]

mehr »


Drei Kinder in Feuerlöschteich ertrunken

Neukirchen. Gestern Abend gegen 21 Uhr meldete sich ein Zeuge über Notruf bei der Rettungsleitstelle der Feuerwehr im Schwalm-Eder-Kreis und teilt mit, dass ein Kind in den freizugänglichen Feuerlöschteich in Seigertshausen gefallen sei. Der fünfjährige Junge konnte bewusstlos von Anwohnern aus dem Teich gerettet werden. Reanimationsversuche verliefen erfolglos. Der Fünfjährige verstarb noch an der Unglücksstelle. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB