Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

23-Jähriger nach Messerstecherei in JVA eingeliefert

Schwalmstadt. Wie bereits berichtet, ereignete sich am Freitag, 11. November 2016, vor einem Lebensmittelmarkt in Schwalmstadt-Treysa eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, wobei ein 32-jähriger Mann aus Schwalmstadt durch mehrere Messerstiche erheblich verletzt wurde. Nach dem flüchtigen Tatverdächtigen wurde mit Hochdruck gefahndet.

Am gestrigen Samstagnachmittag konnte die Kriminalpolizei in Homberg schließlich einen 23-jährigen Mann, ebenfalls aus Schwalmstadt, festnehmen, der unter dem dringendem Verdacht steht, die Gewalttat begangen zu haben. Am heutigen Sonntag wurde der Tatverdächtige auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter beim Amtsgericht Schwalmstadt vorgeführt, der gegen den Mann einen Haftbefehl erließ. Daraufhin erfolgte dessen Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen