Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Junge Liberale wählen neuen Vorstand

Am 22. März haben die Jungen Liberalen Schwalm-Eder im Rahmen ihrer jährlichen Mitgliederversammlung ein neues Team für den Kreisvorstand gewählt. Foto: nh

Am 22. März haben die Jungen Liberalen Schwalm-Eder im Rahmen ihrer jährlichen Mitgliederversammlung ein neues Team für den Kreisvorstand gewählt. Foto: nh

Schwalm-Eder. Bei einer Kreismitgliederversammlung in Schwalmstadt haben die Jungen Liberalen (JuLis) Schwalm-Eder kürzlich einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurde der Politikstudent Philipp Kellermann von den Mitgliedern zum neuen Kreisvorsitzenden bestimmt. Der bisherige Kreisvorsitzende Alexander Kister aus Willingshausen stand nicht mehr zur Wahl, bleibt jedoch dem Vorstand als Beisitzer erhalten.

Der 27-jährige Kellermann kündigte an, im Bundestagswahljahr verstärkt durch Aktionen auf die JuLis aufmerksam machen zu wollen. In seiner Rede hob er vor allem die Bedeutung der Jugendorganisationen in der Parteiarbeit für die programmatische Entwicklung und im Wahlkampf hervor. Gemeinsam mit dem FDP-Bundestagskandidaten im Schwalm-Eder-Kreis, Elias Knell, dem ehemaligen Landesvorsitzenden der Jungen Liberalen Hessen, seien Aktionen geplant, die sich vor allem mit Themen beschäftigen, die  junge Menschen im ländlichen Raum besonders betreffen: „Der ländliche Raum darf politisch nicht abgehängt werden. Mittel für Straßenbau, schnelles Internet und gleichwertige Bildungsangebote sind der Schlüssel für die Zukunftsfähigkeit unserer Heimat“, so Knell.

Philipp Kellermann. Foto: nh

Philipp Kellermann. Foto: nh

Philipp Kellermann stehen mit Tobias Jäger (Melsungen) und Maximilian Sepp (Oberaula) zwei Stellvertreter zur Seite. Hendrik Schulz (Fritzlar) wurde als Schatzmeister wiedergewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer Alexander Kister und Hanna Lena Reich (Neukirchen).
Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde die FDP-Fraktionsvorsitzende im Kreistag Wiebke Knell aus den Reihen der JuLis verabschiedet – nachdem sie mit 35 Jahren das Höchstalter erreichte. Sie war von 2000-2004 Kreisvorsitzende der JuLis Schwalm-Eder, zudem langjährige Bezirksvorsitzende und stellvertretende Landesvorsitzende.

Mit dem Landeskongress der Jungen Liberalen Hessen findet die nächste große Veranstaltung am ersten Aprilwochenende im Parkhotel Borken statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, am 1. und 2. April die Jugendorganisation der Freien Demokraten kennenzulernen. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen