Gewerkschafter aus dem Kreis bei DGB-Rentendemo | SEK-News

Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gewerkschafter aus dem Kreis bei DGB-Rentendemo

Beschäftigte der B. Braun Melsungen AG auf der DGB-Rentendemo in Kassel. Foto: nh

Beschäftigte der B. Braun Melsungen AG auf der DGB-Rentendemo in Kassel. Foto: nh

Kassel/Schwalm-Eder. Rund 2.500 Teilnehmer demonstrierten am Freitag durch die Kasseler Innenstadt. Sie forderten den Sinkflug in der gesetzlichen Rente zu stoppen. Unter den Demonstranten waren zahlreiche Gewerkschafter aus dem Schwalm-Eder-Kreis, die mit drei Sonderbussen angereist waren. Teilgenommen haben auch Beschäftigte von B.Braun in Melsungen (Foto). Frank Bsirske, Vorsitzender der Gewerkschaft ver.di, klagte als einer der beiden Hauptredner an, dass ohne einen Kurswechsel künftig jedem dritten Vollzeitbeschäftigten Altersarmut drohe. Minijobber und Teilzeitbeschäftigte träfe es noch härter.

DGB-Bundesvorstandsmitglied Annelie Buntenbach kritisierte Parteien wie die CDU, die keine eigene Vorschläge vorlegen würde. Sie kündigte für die Gewerkschaften an: „Wir werden nicht zulassen, dass die Entscheidungen, die dringend nötig sind, auf die lange Bank geschoben werden!“ (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com