Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum

Ballon- und Stent-Therapie der Bein- und Beckenarterien

Dr. med. Bernhard Blank. Foto: nh

Dr. med. Bernhard Blank. Foto: nh

Schwalmstadt. Dr. med. Bernhard Blank, Leiter der Interventionellen Radiologie, informiert am Montag, 28. Mai 2018,  über das Thema „Ballon- und Stent-Therapie“. Um 18 Uhr geht es im großen Vortragssaal im 1. Untergeschoss des Asklepios Klinikums Schwalmstadt los. Die Durchblutungsstörung der Beinarterien tritt mit zunehmendem Alter häufiger auf. Bei den über 75-jährigen Frauen und Männern bestehen zu 30 Prozent Verengungen oder Verschlüsse von Beinarterien ohne Beschwerden. Treten Beschwerden auf sind es krampfartige Schmerzen beim Laufen meist in den Waden, die zum Stehenbleiben zwingen, bekannt als die sogenannte „Schaufensterkrankheit“. Bei ausgeprägten Arterienveränderungen treten nächtliche Schmerzen in den Zehen oder Fersen auf.

„Ohne Behandlung kommt es dann im Verlauf zu offenen Stellen an den Füßen. Auch können Bagatellverletzungen an den Beinen bei stark durchblutungsgestörten Beinen zu nicht heilenden Wunden führen.“, so der Leiter der Interventionellen Radiologie Dr. med. Bernhard Blank.

Begünstigende Faktoren für das Auftreten solcher Arterienveränderungen sind neben dem Alter des Menschen Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Zuckererkrankung, Rauchen, verstärkt bei Bewegungsmangel und Übergewicht. Die Behandlung der erkrankten Arterien ist seit vielen Jahren durch den Einsatz von Ballonkathetern und Gefäßstützen (Stents) in vielen Fällen möglich. Eine Katheterbehandlung ist für Patienten deutlich weniger belastend als eine Operation.

Nach dem Vortrag wird ausgiebig Zeit für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB