Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hessen Mobil hebt Tempolimit auf

Aus Lärmschutzgründen war das Tempolimit eingeführt worden. Jetzt hat Hessen Mobil die Bahn wieder frei gemacht. Foto: nh
Foto: nh

Region. Auf der A 49 zwischen der AS Baunatal-Süd und der AS Edermünde – Fahrtrichtung Süd – hebt Hessen Mobil die aus Lärmschutzgründen erlassene Geschwindigkeitsbeschränkung von 100 km/h wieder auf.

Lärmschutzgründe sind entfallen

In 2018 wurde die Sanierung der A 49 zwischen den Anschlussstellen Baunatal-Süd und Edermünde in Fahrtrichtung Süd ausgeführt. Auch in diesem Abschnitt erfolgte der Einbau eines lärmmindernden Asphaltbelages, so dass die Grundlage für die Anordnung der Geschwindigkeitsreduzierung aus Lärmschutzgründen – gemäß der dafür geltenden Lärmschutz-Richtlinie-StV – nicht mehr vorliegt.

Das Tempolimit besteht zwar nicht mehr, aber Rasen muss ja trotzdem nicht sein. Foto: Christine Sponchia | Pixabay
Das Tempolimit besteht zwar nicht mehr, aber Rasen muss ja trotzdem nicht sein. Foto: Christine Sponchia | Pixabay

Die Aufrechterhaltung der Geschwindigkeitsbeschränkung ist daher aus rechtlichen Gründen nicht mehr möglich. Die Geschwindigkeitsbeschränkung ist somit auch in diesem Streckenabschnitt wieder aufzuheben.

Die Geschwindigkeitsreduzierung zwischen den Anschlussstellen Edermünde und Felsberg bleibt weiterhin bestehen. Der Beginn der Geschwindigkeitsreduzierung in Fahrtrichtung Süd befindet sich zwischen dem Aus- und Einfahrtsbereich der AS Edermünde.

Mehr über Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de und unter www.verkehrsservice.hessen.de

(red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB