Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Diversity-Tag in der Kreisverwaltung

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, WIR-Koordinatorin Adriana Reitz und Landrat Winfried Becker freuen sich gemeinsam über das gelungene Kochbuch (v.li.). Foto: nh
Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, WIR-Koordinatorin Adriana Reitz und Landrat Winfried Becker freuen sich gemeinsam über das gelungene Kochbuch (v.li.). Foto: nh

Homberg. „Mit der erneuten Teilnahme am diesjährigen ›Diversity-Tag‹ möchten wir auf die Vielfältigkeit in unserer Kreisverwaltung aufmerksam machen und alle unsere Angestellten sensibilisieren“, so Landrat Winfried Becker.

„So is(st) die Kreisverwaltung“

„Es ist toll, dass wir in unserer Kreisverwaltung sehr vielfältig und bunt aufgestellt sind. Das bereichert uns bei unserer täglichen Arbeit. Ich bin zudem davon überzeugt, dass es für unsere Kunden ebenso von Vorteil ist, auf diese Verschiedenheit und Vielfalt zu stoßen“, so Becker weiter.

Um über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Kolleginnen und Kollegen in der Kreisverwaltung zu informieren, haben die Kreisverwaltung und das Diversity-Team um Adriana Reitz, WIR-Koordinatorin des Schwalm-Eder-Kreises, ein Kochbuch mit dem Titel, „So is(st) die Kreisverwaltung“ herausgegeben.

Spannende Mischung

„Kaum etwas sagt mehr über Land und Leute aus, als die Küche des Landes und die damit verbundenen Traditionen. Auch in unserer heimischen Küche finden sich viele Einflüsse aus der ganzen Welt wieder, die unsere Essenskultur zu einer spannenden Mischung aus Tradition und Innovation machen“ sind sich Landrat Winfried Becker und Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann einig, als sie die ersten druckfrischen Exemplare der Kochbücher an die Belegschaft persönlich verteilt haben. Die Organisatorin Adriana Reitz erklärt: „Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung sollen mit diesem Kochbuch einen Einblick in die unterschiedlichen Kulturen ihrer Kolleginnen und Kollegen erhalten.

Der Schwalm-Eder-Kreis und die Kreisverwaltung zeigen auch offiziell „Flagge für Vielfalt“. Die internationale „Charta der Vielfalt“ (www.charta-dervielfalt.de) wurde bereits im letzten Jahr unterzeichnet.“

Diversity-Tag

Der Diversity- Tag findet bereits zum 7. Mal statt. Deutschlandweit wurden mehr als 600 Aktionen angemeldet. Auf der Internetseite www.charta-der-vielfalt.de/diversity-tag/ können Interessierte überprüfen ob auch in ihrer Nähe eine Aktion anlässlich des Diversity-Tags stattfindet. Der Diversity-Tag soll Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung der Vielfalt schaffen.

Von links: Philipp Klitsch, Kayed Idrees, Amy Fölsch, Bärbel Spohr, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, Janina Beier, Markus Diehl, Sonja Weidel, Landrat Winfrie Becker, Marion Hänel, Lars Werner, Gerlinde Eckhardt und Adriana Reitz. Foto: nh
Von links: Philipp Klitsch, Kayed Idrees, Amy Fölsch, Bärbel Spohr, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, Janina Beier, Markus Diehl, Sonja Weidel, Landrat Winfrie Becker, Marion Hänel, Lars Werner, Gerlinde Eckhardt und Adriana Reitz. Foto: nh

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB