Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

K29 eine Woche länger vollgesperrt

Skizze zur Umleitungsregelung. Repro: nh
Skizze zur Umleitungsregelung. Repro: nh

Malsfeld. Die Straßenverkehrsbehörde des Schwalm-Eder-Kreises teilt mit, dass die Sperrung der K 29 zwischen dem Malsfelder Ortsteil Beiseförth (Höhe „Grüneismühle“) und dem Abzweig zur K 30 (Höhe „Rote Mühle“) nicht wie geplant am 06.12.2019 aufgehoben werden kann.

Daher wurde die Sperrung bis zum 13.12.2019 verlängert. Die vorhandene Umleitung bleibt bestehen und verläuft über die Ortschaften Niederbeisheim – Wichte – Neumorschen über die B 83 nach Beiseförth und umgekehrt.

Der Schwalm-Eder-Kreis bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen.

(red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB