Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Aug und Ohr im Dunkeln schärfen

Schwarzenborn. Der Kreisverein des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz) lädt für Samstag, 20.11.2021, zu einer Abendwanderung ein. Die Teilnehmenden sollen die Umgebung bei Dunkelheit und den Einfluss künstlicher Lichtquellen erfahren.

Erstaunliche Nachtsicht

„Daher wollen wir den Weg möglichst ohne Taschenlampe und in Stille gehen“, sagt Guido Hahn vom BUND. „Neben der erstaunlichen Nachtsichtfähigkeit unserer Augen können wir so unser sich schärfendes Hörvermögen erleben.“

Die Region um Schwarzenborn gehört zu den wenigen Orten in Deutschland mit geringem Streulicht. Dies lässt sich leicht mit einer App nachprüfen, beispielsweise mit der kostenlosen Light Pollution Map (LPM) oder anderen Programmen für Smartphones.

Festes Schuhwerk muss sein

Die Abendwanderung beginnt in Schwarzenborn, am Nahkauf in der Unterstadt. Von dort geht es auf einen Rundweg über Grebenhagen. Eintreffen ab 16:45 Uhr, Beginn um 17:00 Uhr mit einer kurzen Einführung, Start um 17:10. Dauer ca. 2 Stunden. Trotz befestigter Wege bitte festes Schuhwerk tragen! Eine Einkehr findet nicht statt.

(red)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB