Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

„Blau gelb“ – Open Stage im BGH

Musik von und für jedermann: Die Open Stage in Gudensberg, am 1. April als Benefizkonzert für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine. Hier ein Foto aus 2020. Foto: Rainer Sander

Gudensberg. Die erste Gudensberger Open Stage in 2022 steht wegen der Invasion der russischen Truppen in der Ukraine unter einem besonderen Thema.

Blau-gelbe Benefizveranstaltung

Zur humanitären und finanziellen Unterstützung der Ukraine und insbesondere der Partnerstadt Schtschyrez wird dieser Abend eine blau gelbe Benefizveranstaltung sein.

Die musikalische Gestaltung erfolgt in gewohnter Manier. Die Künstler präsentieren ihre Stücke in altbekannter Wohnzimmeratmosphäre in einem 15 bis 20-minütigen Zeitfenster, wodurch ein vielseitiges und kurzweiliges kulturelles Abendprogramm entsteht. Dies hat die Open Stage in den vergangenen Jahren zu einer der beliebtesten Veranstaltungen in Gudensberg werden lassen.

Einnahmen für den Partnerschaftsverein

Der Erlös des Eintritts in Höhe von 5 € pro Person sowie die Einnahmen aus dem Getränkeverkauf von Familie Stiebling gehen an den Gudensberger Partnerschaftsverein e.V. zur Finanzierung von Nothilfelieferungen an die Ukraine. Mit diesem besonderen Veranstaltungsformat möchten die Organisatoren der Open Stage Solidarität bekunden und die vom Krieg getroffenen Menschen in der Ukraine mit finanziellen Spenden unterstützen.

Termin

Open Stage blau gelb am Freitag, 01.04.2022 um 19:30 Uhr im Gudensberger Bürgerhaus, Einlass: 19.30 Uhr. Tickets gibt es zum Preis von 5 Euro an der Abendkasse.

Die Veranstaltung findet unter den aktuell geltenden Kontakt- und Hygienevorschriften des Landes Hessen statt. Bei der oben genannten Veranstaltung gilt die Maskenpflicht. Sie darf am Platz für den Verzehr von Getränken abgenommen werden. Entsprechende Nachweise sind beim Einlass vorzulegen.

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB