Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Drei Keyboards für kleine Künstler

Past-Präsident Dietmar Schleicher übergibt ein Keyboard. Foto: N.N.

Homberg (Efze). In Anwesenheit von Joachim Baier, Verwaltungsleiter Landeswohlfahrtsverband als Schulträger Hermann-Schafft-Schule, und der Schulzweigleiterin für den Förderschwerpunkt „Sehen“, Silke Rininsland, übergab der Past-Präsident des Lions Clubs, Dietmar Schleicher, kürzlich drei neue Keyboards an die Musikarbeitsgemeinschaft.

Liebe zur Musik

Nichts Besonderes? Doch, denn bei den Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft handelt es sich um neun hörgeschädigte und sehbehinderte Kinder der Klassen 5 bis 9, die die Liebe zur Musik über alle Grenzen und Einschränkungen hinaus verbindet.

Die Freude über die drei neuen Keyboards brachten die Kinder unter Leitung von Musiklehrer Johannes Falk und Förderschullehrerin Vicki Pillkowsky durch ein kleines, aber sehr feines, mehr als gelungenes Konzert, zum Ausdruck. Erstaunlich auch deshalb, weil die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft den Beginn ihrer musikalischen Karriere in der Regel ohne musikalische Vorkenntnisse starteten.

„80 Millionen“ von Max Giesinger, „Glück“ von dem ehemaligen Berliner Duo Berge und „The Wellerman“ von dem schottischen Folk Sänger Nathan Evans, vorgetragen in deutscher Sprache, begeisterten die Zuhörer. Hier wurde deutlich, mit welchem Enthusiasmus und welcher Freude die jungen Künstler ans Werk gingen. Ganz besonders aufgeregt war Keyboarder Eili, der das neue Keyboard natürlich am liebsten gleich ausprobiert hätte. Gelegenheit dazu gibt es sicher bald.

Gut angelegte Euros

Zum Schluss bedankten sich die Verantwortlichen der Hermann-Schafft-Schule noch einmal für die Unterstützung ihrer Arbeit durch den Lions Club Homberg (Efze). Seinen Dank ausgesprochen hat ebenfalls Dietmar Schleicher für die Einladung zum Konzert. Er betonte, dass jeder Euro, der in die Musikarbeitsgemeinschaft fließt, sehr gut angelegt ist, um die Begeisterung für die Musik der jungen Künstler weiter zu unterstützen. Die große Freude der Kinder über die Keyboards hat uns tief bewegt und beeindruckt. So macht Spenden viel Spaß – für beide Seiten …

Die Arbeitsgemeinschaft Musik der Hermann-Schafft-Schule. Foto: N.N.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB