Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kreisschülerrat wählt neuen Vorstand

Hinten, von links: Thomas Ellenberg (Verbindungsleher), Florian Wiederhold (Beisitzer), Hannah Herwig (Beisitzerin), Michelle Pfeifer (Beisitzerin), Stella Bernhardt (Beisitzerin), Thomas Aigenser (Protokollant), Lisa Dickel (stellv. LSR-Delegierte), Benjamin Hilger (LSR-Delegierter), Katharina Lauer (Beisitzerin), Silke Herbolt (Verbindungslehrerin), Matthias Schröder (Verbindungslehrer); vorn, von links: Layla Ridah (stellv. Kreisschulsprecherin), Lisa-Marie Baumgart (Kreisschulsprecherin) und Jeremy Arndt (stellv. Kreisschulsprecher). Foto: Kreisschülerrat

Treysa. Die Kreisschülerrats-Delegierten aus 19 Schulen des Schwalm-Eder-Kreises trafen sich mit ihren Verbindungslehrern in der Ostergrundschule in Schwalmstadt-Treysa zur ersten Gesamtsitzung des Schuljahres 2023/2024.

Neu gewähltes Gremium

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Zur Kreisschulsprecherin wurde Lisa-Marie Baumgart vom Schwalmgymnasium in Treysa gewählt. Ihr erster Stellvertreter ist Jeremy Arndt von der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule in Homberg, zweite Stellvertreterin ist Layla Ridah von der Ostergrundschule in Treysa.

Benjamin Hilger vom Schwalmgymnasium in Treysa wurde zum Landesschülerrats-Delegierten gewählt. Seine Stellvertreterin ist Lisa Dickel von der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule in Homberg.

Beisitzer und Schriftführer

Stella Bernhardt (Geschwister-Scholl-Schule Melsungen), Hannah Herwig (König-Heinrich-Schule Fritzlar), Katharina Lauer (Schwalmgymnasium Treysa), Michelle Pfeifer (Geschwister-Scholl-Schule Melsungen) und Florian Wiederhold (Radko-Stöckl-Schule Melsungen) sind als Beisitzer gewählt worden. Zum Schriftführer wurde Thomas Aigenser vom Schwalmgymnasium in Treysa gewählt.

Interessenvertretung für 20.000

Im Anschluss an die Wahlen stellte sich der neue Vorstand den Schulverbindungs- und Kreisverbindungslehrern vor, die ebenfalls tagten und unter anderem über die Arbeit der Schülervertretung (SV) an den einzelnen Schulen sprachen.

Aufgabe des Kreisschülerrats ist die Vernetzung aller Schulen im Kreis. Zudem vertreten sie die Interessen von 20.000 Schülern gegenüber der Politik und der Öffentlichkeit, auch auf Landesebene.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB