Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Klares Bekenntnis gegen Antisemitismus

Gruppenbild vom Seminar der im Schwalm-Eder-Kreis organisierten Schulen mit dem Bekenntnis „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. 18 dieser Schulen des Landkreises sind im bundesweiten Projekt anerkannt, in Hessen gibt es insgesamt 129 anerkannte Schulen. Foto: nh
Gruppenbild vom Seminar der im Schwalm-Eder-Kreis organisierten Schulen mit dem Bekenntnis „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. 18 dieser Schulen des Landkreises sind im bundesweiten Projekt anerkannt, in Hessen gibt es insgesamt 129 anerkannte Schulen. Foto: nh

Schwalm-Eder. Das gemeinsame Netzwerkseminar der Schulen ohne Rassismus und Schulen mit Courage (SOR-SMC) des Schwalm-Eder-Kreises fand auch in diesem Jahr großen Anklang.

mehr »


Monsieur war stets für Aussöhnung

Zu seinem 100. Geburtstag wurde Bürgermeister a.D. Gilbert Sauvan die Ehrenbürgerschaft Willingshausens zuteil. Foto: nh

Willingshau-sen. Satte 100 Jahre ist Gilbert Sauvan alt geworden. Nun hat Willings-hausen dem ehemaligen Bürger-meister der Partner-gemeinde Cléon d’Andran ihre höchste Auszeichnung verliehen.

mehr »


Bernd Siebert erneut an der Spitze der CDU

Bernd Siebert auf dem Bezirksparteitag in Guxhagen. Foto: nh

Guxha-gen. Am Samstag wählte die CDU ihren Bezirks-vorstand. Bernd Siebert wurde von den Delegier-ten aus allen nordhess-ischen Landkreisen und der Stadt Kassel mit 42 von 50 Stimmen im Amt bestätigt.

mehr »


CDU steht weiterhin fest zur A49

Ausschnitt einer Google-Kartografie mit der Lücke der A49 zwischen Neuental im Norden und Stadtallendorf im Süden. Der rote Marker kennzeichnet die Lage des Frankenhainer Tunnels. Screenshot: SEK-News

Region. Mit Unver-ständnis hat die CDU Schwalm-Eder den Versuch der Bündnisgrünen Bettina Hoffmann MdB aus Niedenstein aufgenommen, das regionale Infrastrukturprojekt der A49 erneut zu torpedieren.

mehr »


Klima: EU-Parlament zeigt Doppelmoral

Innenhof des zirka 60 m hohen Büroturms des Europäischen Parlaments in Straßburg. Foto: Gerald Schmidtkunz

Brüssel/ Gießen. Mit der Ausrufung des „Klima-notstands“ erkennt Engin Eroglu, Europa-abgeordneter und Landesvor-sitzender der FREIE WÄHLER Hessen, eine Doppelmoral des europäischen Parlaments.

mehr »


Bürgermeister reden über aktuelle Themen

Die Kreisversammlung der Schwalm-Eder-Bürgermeister tagte unter Vorsitz von Klemens Olbrich (2.v.li. vorn). Foto: nh

Gilserberg. Zu ihrer traditionellen Herbsttagung trafen sich die Bürgermeister der HSGB-Kreisversammlung Schwalm-Eder unter Leitung ihres Vorsitzenden, Bgm. Klemens Olbrich.

mehr »


Geld für Bolzplatz in Römersberg

Bürgermeister Philipp Rottwilm (3.v.li.), Ortsvorsteher Uwe Heintzemann (4.v.li.) und Staatssekretär Mark Weinmeister (5.v.li.) bei der Bescheidübergabe. Foto: Hessische Staatskanzlei

Neuental. Rund 240 Einwohner leben in Römersberg, dem nördlichsten Ortsteil der Gemeinde. Jahrelang war ein Bolzplatz dort beliebter Treffpunkt, um gemeinsam Fußball zu spielen und gesellig zu sein.

mehr »


Gremmels: Personelle Nabelschau beendet

Bezirksvorsitzender Timon Gremmels (re.) gratuliert Michael Roth zur Wiederwahl in den SPD Parteivorstand. Foto: nh

Berlin/ Region. Als ein „deutliches Signal für ein geschlossenes Handeln in kritischer Solidarität“ bezeichnete SPD-Bezirks-vorsitzender Timon Gremmels die Parteitagsbeschlüsse.

mehr »


Hessen gibt Geld für Gerätehaus-Bau

Staatssekretär Mark Weinmeister überreicht den Förderbescheid an Körles Bürgermeister Mario Gerhold (re.) Foto: Hessische Staatskanzlei

Körle. Europa-staatssekre-tär Mark Weinmeister übergibt Förderzusage aus dem Investitions-programm Hessenkasse an die Gemeinde. Damit wird der Bau eines neuen Gerätehauses für die Feuerwehr gefördert.

mehr »


FDP bleibt dabei: A49 zügig fertigstellen!

Wiebke Knell, MdL. Foto: FDP

Schwalm-stadt/ Neuen-tal. Und wieder scheiden sich die Geister. Nachdem die Bündnisgrüne Dr. Bettina Hoffmann den Ausbaustopp der A49 gefordert hat, gibt die FDP Abgeordnete Wiebke Knell kontra.

mehr »


„Unwirtschaftlich und unvernünftig“

Ausschnitt einer Google-Kartografie mit der Lücke der A49 zwischen Neuental im Norden und Stadtallendorf im Süden. Der rote Marker kennzeichnet die Lage des Frankenhainer Tunnels. Screenshot: SEK-News

Schwalm-stadt. Das Festhalten am Lücken-schluss der A49 hält B90/Die Grünen für von mangelnder Wirt-schaftlichkeit und klima-politischer Unvernunft gekennzeichnet. Es fordert erneut den Ausbaustopp.

mehr »


FWG Homberg macht Wahlkampfpause

Blick auf Homberg (Efze) mit Hohenburg und Marienkirche. Foto: Gerald Schmidtkunz

Homberg. Die Kreisstadt geht in eine Bürgermeisterwahl bei der ein Kandidat von vier Parteien unterstützt wird. Einheitslisten und mega-Koalitionen hinterlassen ein ungutes Gefühl, sagt die FWG.

mehr »


Landkreis fördert Versorgungszentrum

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann und Jürgen Liebermann, Bürgermeister Schwarzenborn, bei der Übergabe. Foto: nh

Schwarz-enborn. Erster Kreisbei-geordneter Jürgen Kaufmann übergab dem Medizinischen Versorgungszentrum in Schwarzenborn einen Förderbescheid im Wert von 5.250 Euro.

mehr »


»Energiesparen im Altbau«

Eröffnung der Ausstellung Energiesparen im Altbau (v.li.): Klaus Ohlwein (Energieberater und Regionalpartner der Hessischen Energiesparaktion), Helmut Mutschler (Dezernent für Energie und Klimaschutz) sowie Tobias Rimpau (Energiebeauftragter des Schwalm-Eder-Kreises). Foto: nh

Homberg. In der Ver-waltung des Schwalm-Eder-Kreises kann derzeit die Ausstellung „Energiesparen im Altbau“ besichtigt werden. Die Ausstellung ist ein Angebot der Hessischen Energiesparaktion (HESA).

mehr »


Neues von der Energiewende

Wollen die nachhaltige Energieversorgung in der Region vorantreibe (v.li.): Alexander Inden (Stadt Schwalmstadt), Dr.-Ing. Ines Wilkens (Uni Kassel), Volker Steinmetz (Stadt Felsberg), Christina Grebe (Uni Kassel), Dr. Rainer Wallmann (Werra-Meißner Kreis), Susanne Regier (Landkreis Kassel /Die Grünen), Armin Jung (Werra-Meißner Kreis /Die Grünen), Helga Weber (Bürgerenergie Kassel Söhre), Joana Al Samarraie (Stadt Kassel/ Die Grünen), Klaus Wagner (Gemeinde Oberaula), Saskia Skaley (Stadt Baunatal), Stefan Frankfurth (Gemeinde Bad Emstal), Dieter Lengemann (Gemeinde Fuldabrück), Dr.-Ing. Sabine Säck-da Silva (PLANKOM), Andreas Siebert (Landkreis Kassel/ SPD), Kai Georg Bachmann (Zweckverband Raum Kassel), Manfred Schaub (Energie 2000 e.V.), Julian Steiner (deENet e.V.). Foto: © Meyer | deENet e.V.

Kassel. Der Fach-bereich Volkswirt-schaftslehre der Uni Kassel hat Ende November in einem Zukunftsforum den aktuellen Stand der „Energiewende-Charta Nordhessen“ vorgestellt.

mehr »


SPD-Bezirk verleiht Ehrenamtspreise

Der SPD-Bezirk Hessen-Nord hat die Preisträger des Ehrenamtspreises 2019 in Baunatal ausgezeichnet. Foto: Tim Herbst

Region. Im Rahmen einer Feierstunde hat der SPD-Bezirk Hessen-Nord den in diesem Jahr zum zehnten Mal ausgelobten Ehrenamtspreis in der Stadthalle in Baunatal an die ausgewählten Preisträger vergeben.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB