Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Posten-Geschacher & Vetternwirtschaft

AfD-Sprecherin Renate Glaser, Kreisverband Schwalm-Eder. Archivbild: nh

Schwalm-Eder. Bestätigt sieht die AfD Schwalm-Eder in der Berichterstattung im Nachgang zum Austritt von Christian Pohl aus der FWG-Fraktion im Kreistag ihre Einschätzung, die sie bereits vor über 2 Jahren zur Koalition von FWG und SPD hatte.

mehr »


Weil der Doktor zweimal klingelt …

Kreistagsabgeordneter Martin Dippel, Nils Wagner-Praus, Marei Schoeller uns Vizelandrat Jürgen Kaufmann (v.li.). Foto: nh

Gilserberg. Wegen einer „starkt überdurchschnittlichen Zahl an Hausbesuchen“ hat die KVH hohe Regressansprüche gegen die Hochlandpraxis geltend gemacht. Der Landkreis stellt hat nun eine einmalige Geldspritze gesetzt.

mehr »


DGB-Jahresauftakt: Prekäre Arbeitswelt(en)

Stefan Dietl, Autor, Publizist und ver.di-Bezirksvorsitzender aus der Oberpfalz, hält den Gastvortrag über prekäre Arbeitswelten. Foto: DGB

[ 13. Februar 2019; 08:00; ] Homberg. Der DGB Schwalm-Eder lädt für den 13. Februar ab 18.00 Uhr zum Jahresauftakt ein. Die DGB-Gewerkschaften machen prekäre Arbeitsverhältnisse zum Thema: Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs, befristete Arbeitsverhältnisse.

mehr »


Wohin soll sich die Stadt entwickeln?

Gudensberg. In diesem Jahr wird für den Stadtkern Gudensberg ein neues Kapitel aufgeschlagen: Unter dem Motto »Gudensberg 2030« startet ein Entwicklungsprozess aus dem Förderprogramm »Aktive Kernbereiche in Hessen«.

mehr »


Jetzt auch FREIE WÄHLER auf Distanz zur FWG

Klaus Gielsdorf. Foto: nh

Schwalm-Eder. „Die FREIE WÄHLER Schwalm Eder distanziert sich von der FWG Schwalm-Eder“, teilt Klaus-Ulrich Gielsdorf heute in einer Pressenotiz mit. Ausdrücklich beglückwünscht er Dr. Ing. Christoph Pohl zu seiner Entscheidung, sich von der FWG Kreistagsfraktion abzuwenden.

mehr »


Hessen-Hattrick: Schwarze Null & Schuldenabbau

Finanzminister Dr. Thomas Schäfer konnte bereits im dritten Jahr in Folge einen Scheck zur Schuldentilgung ausstellen. Im Landtag stellte er zugleich den Haushaltsabschluss 2018 vor. Hessen tilgt nach 2016 und 2017 auch 2018 wieder 200 Mio. Euro Schulden. Foto: HMdF

Wiesbaden. Man muss es sportlich sehen: Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer verkündete zur Vorstellung des Haushaltsabschlusses 2018 den »Hattrick bei der Schwarzen Null und beim Schuldenabbau«.

mehr »


Freie Wähler: Minister Scholz im Größenwahn

Engin Eroglu, Landesvorsitzender der FREIEN WÄHLER und Spitzenkandidat für die Europawahl 2019. Foto: nh

Schwalm-Eder. Engin Eroglu, Finanzexperte der FREIE WÄHLER und Spitzenkandidat für die Europawahl, wirft Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) im Versuch, Deutsche Bank und Commerzbank zu fusionieren, Größenwahn vor.

mehr »


Weiter Streit: FWG Borken geht auf Distanz

Der Austritt Dr. Pohls aus der FWG-Kreistagsfraktion reißt immer tiefere Gräben. Montage: gsk | SEK-News

Borken. Seit Dr. Ing. Christoph Pohl in der Kreistagsfraktion der FWG das Handtuch geworfen hat, kommt die Freie Wählergemeinschaft nicht zur Ruhe. Nach FWG Kreisvorstand, der CDU und den Bündnisgrünen bezieht nun der Stadtverband Borken Stellung.

mehr »


KIP: 3,8 Millionen Euro für elf Schulen

Staatssekretär Mark Weinmeister, Schulleiterin Cathrin Schott von der Grundschule Guxhagen, Landrat Winfried Becker und Fachbereichsleiter Schule Mike Stemmler (v.li.). Foto: Hessische Staatskanzlei

Guxhagen. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am Donnerstag elf Förderbescheide aus dem Programm »KIP macht Schule!« an den Landrat des Schwalm-Eder-Kreises, Winfried Becker, übergeben. Gesamtvolumen: 3,8 Millionen.

mehr »


Hessen packt’s an: Halbe Million für Bausanierung

Staatssekretär Mark Weinmeister (v.li.) überbringt die Förderzusage an Ortsvorsteherin Margot Sauer (3.v.re.) und Bürgermeister Hartmut Spogat (2.v.re.). Foto: Hessische Staatskanzlei

Fritzlar. Hessen packt’s an: Mit Landeshilfe investiert Fritzlar rund 500.000 Euro in die Gebäudesanierung. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat heute eine Förderzusage an Bürgermeister Hartmut Spogat übergeben.

mehr »


Kommunen nehmen mehr Steuern ein

Wiesbaden. „Die Steuereinnahmen von Hessens Kommunen haben auch im Jahr 2018 weiter zugelegt. Die hessischen Städte und Gemeinden können sich für das Gesamtjahr auf Gewerbesteuerzahlungen von fast 5,3 Milliarden Euro freuen. Ein Rekordhoch und ein ordentliches Plus von fast vier Prozent gegenüber dem Jahr 2017.

mehr »


Sicherheit und offene Grenzen vereinbar

Engin Eroglu, Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen und Spitzenkandidat für die Europawahl. Foto: nh

Schwalm-Eder. Für die FREIE WÄHLER muss Europa auch mit offenen Grenzen wieder ein sicherer Ort werden. Dafür sprach sich am Montag Engin Eroglu, Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen und Spitzenkandidat für die Europawahl aus.

mehr »


Dies Paket gibt’s nur in Hessen

Ein Minister im Löwengehege: Zum Start der HESSENKASSE zog Finanzminister Dr. Thomas Schäfer heute im Landtag eine Zwischenbilanz - zusammen mit den Maskottchen (v.li.) Schüler Leo (KIP macht Schule!), Bankfachmann Leon (HESSENKASSE) und Bauarbeiter Kippy (KIP). Foto: HMdF

Wiesbaden. „Nie wurden Hessens Kommunen so unterstützt wie in diesen Jahren“, ist Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer überzeugt. Für die gesamte kommunale Familie sei ein stabiles Fundament für eine nachhaltige Entwicklung gelegt: Die bundesweit einmalige HESSENKASSE.

mehr »


„Gedenken ist Auftrag und Verpflichtung“

Schwalm-Eder. Der 27. Januar ist Gedenktag der Befreiung des KZ Auschwitz. Mehr als 1,5 Millionen Männer, Frauen und Kinder wurden dort von Nazis umgebracht. Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee die verbliebenen Gefangenen.

mehr »


Ortsbeirat bespricht Kindergartenanbau

[ 29. Januar 2019; 19:45; ] Röhrenfurth. Zu einer öffentlichen Ortsbeiratssitzung lädt Ortsvorsteher Michael Wagner für Dienstag, den 29. Januar 2019, ab 19.45 Uhr in das Feuerwehrgerätehaus ein.

mehr »


Otto: „Kreis-Koalition ohne Mehrheit?!“

Reinhard Otto, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion Schwalm-Eder. Foto: nh

Schwalm-Eder. „Nachdem ein Mitglied die FWG-Fraktion verlassen hat, steht die Regierungskoalition aus SPD und Freien Wählern nun ohne Mehrheit da“, rechnet der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Reinhard Otto vor.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com