Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Haenen büffelt für A-Lizenz

Melsungen. Sommerpause? Nur ein bisschen. Arjan Haenen, Co-Trainer der MT Melsungen, nutzt die freie Zeit, um die A-Lizenz zu erwerben. Fast alle Profis der MT Melsungen lassen es sich in diesen Tagen gutgehen. Abschalten. Mal nicht an Handball denken. Auf Arjan Haenen trifft das nur in Teilen zu.

Arjan Haenen nutzt die Sommerpause nicht nur zur Erholung. Für den Co-Trainer des Melsunger Bundesligateams und Cheftrainer der MT2 hat ein Lehrgang für die A-Lizenz begonnen. Foto: Alibek Käsler
mehr »


Drei auf einen Streich: MT verlängert mit Trainerteam

Melsungen. Die MT Melsungen macht in Sachen Personalpolitik Nägel mit Köpfen. Mit den drei Trainern, die sich federführend um das Bundesligateam, den Unterbau und die Torhüter kümmern, wurden jetzt einheitlich die Verträge bis zum 30. Juni 2025 verlängert.

mehr »


MT gewinnt Heimspiel gegen Lübbecke

Kassel. Die MT Melsungen hat im ersten Spiel nach der Beurlaubung ihres bisherigen Chefcoaches unter der Leitung von Arjan Haenen an der Linie den ersten Sieg der Saison eingefahren!

mehr »


MT gegen Aufsteiger unter Zugzwang

Kassel. Für die MT Melsungen steht in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga das dritte Heimspiel in Folge auf dem Programm: Am Sonntag empfangen die Nordhessen den TuS N-Lübbecke.

mehr »


Gudmundsson in Urlaub geschickt

Melsungen. Drei Spieltage, 1:5 Punkte – der Einstieg in die neue Saison der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga verlief für die MT Melsungen bislang alles andere als wunschgemäß.

mehr »


U20er Fin Backs für MT und Rimpar im Einsatz

U20-Auswahlspieler Fin Backs. Foto: MTM | nh

Melsungen. Linksaußen Fin Backs geht auch in der kommenden Saison wieder für zwei Clubs an den Start. Nachdem der Junioren-Nationalspieler von Handball-Bundesligist MT Melsungen zuletzt mit einem Zweifachspielrecht für die Nordhessen und Zweitligist Eintracht Hildesheim ausgestattet war, ist er ab 1. Juli neben der MT ein Jahr lang auch für die DJK Rimparer Wölfe spielberechtigt. 

mehr »


MT: Grimm bekommt Co-Trainer aus eigenen Reihen

Heiko Grimm (rechts) im Gespräch mit Arjan Haenen. Foto: Heinz Hartung

Melsungen. Der Trainerwechsel bei Handball-Bundesligist MT Melsungen macht weitere personelle Weichenstellungen notwendig. Vor knapp zwei Wochen hat der bis dato als Co-Trainer fungierende Heiko Grimm die Nachfolge des freigestellten Michael Roth als Chefcoach angetreten. Die frei gewordenene Stelle des Assistenztrainers wird ab der kommenden Saison mit einem Spieler aus dem aktuellen Bundesligakader besetzt.

mehr »


S-Cup: Geschlossen als Team zum zweiten Sieg

Jeffrey Boomhouwer. Foto: Hartung

Gensungen/Melsungen. Auch im zweiten Gruppenspiel beim Sparkassen-Cup hielt sich die MT Melsungen schadlos und gewann gegen Eintracht Baunatal mit 35:25 (17:12). Damit steht der heimische Bundesligist mit einem Bein im Halbfinale am Samstag. Im abschließenden Gruppenspiel gegen den TuS N-Lübbecke genügt bereits ein Unentschieden zum sicheren Weiterkommen. Wie schon tags zuvor gegen Elblag benötigte die […]

mehr »


MT siegt in Eschwege gegen Hüttenberg

MT-Neuzugang Tobias Reichmann. Foto: Alibek Käsler

Eschwege/Melsungen. Vor 750 Zuschauern in der ausverkauften Sporthalle des Eschweger Oberstufengymnasiums besiegte die MT Melsungen den TV Hüttenberg, Aufsteiger in die 1. Bundesliga, in einem Vorbereitungsspiel mit 37:27 (20:15). Beide Teams traten in Bestbesetzung an, lediglich Neuzugang Szymon Sicko, für den noch keine Spielgenehmigung vorlag, fehlte beim TVH.

mehr »


© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB