Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Betrugsversuch durch falschen BKA-Beamten

Borken-Großenenglis. Am Dienstagmittag hat ein männlicher Anrufer versucht 8.500 Euro bei einer 74-Jährigen aus Großenenglis zu ergaunern, indem er sich als BKA-Beamten ausgab. Der unbekannte Mann hatte die 74-Jährige mittags angerufen und verlangte von ihr Kautionszahlungen wegen laufender Strafverfahrung in der Türkei in besagter Höhe. Da die ältere Dame bereits schon mal Opfer einer ähnlichen Masche wurde, verständigte sie gleich die Polizei. Sie bekam die Verhaltensanweisung, falls sich nochmal der Täter bei ihr meldet, nicht auf Zahlungsforderungen einzugehen und sofort das Gespräch zu beenden und anschließend sofort die Polizei zu informieren. (ots)


Lions empfingen Gäste mit Handicap aus Leeds

Die Lionsfreunde aus Melsungen und Bad Sooden-Allendorf mit ihren gehandicapten Gästen aus Leeds und deren Betreuern an der Staumauer des Edersees. Foto: nh

Die Lionsfreunde aus Melsungen und Bad Sooden-Allendorf mit ihren gehandicapten Gästen aus Leeds und deren Betreuern an der Staumauer des Edersees. Foto: nh
Melsungen. Schon seit vielen Jahren lädt der Lions Club Bad Sooden-Allendorf Menschen mit Handicap aus dem englischen Leeds nach Nordhessen ein. Und immer wenn es soweit ist, unternehmen auch die befreundeten Lions aus […]

mehr »


Doppelsieg für Melsungens Gespannfahrer

Udo Poppe/Martin Weick, Mario Siebert/Oswald Bischoff, Sebastian Kehrer/Patrick Lepnik (v.l.). Foto: Matthias Montillon

Udo Poppe/Martin Weick, Mario Siebert/Oswald Bischoff, Sebastian Kehrer/Patrick Lepnik (v.l.). Foto: Matthias Montillon
Angenrod/Melsungen. Am letzten Wochenende fand der zweite Lauf zum Seitenwagen Gespann Masters im hessischen Angenrod statt. Der MSC Melsungen war mit Oswald Bischoff und Mario „Locke“ Siebert vertreten, die ihren ersten Platz aus dem Vorjahr wiederholen wollten. Da die beiden in dieser Saison […]

mehr »


Sommer-Festival im Dahme-Zeltlager

Foto: nh

Foto: nh
Schwalm-Eder. Das Zeltlager des Schwalm-Eder-Kreises an der Ostsee ist seit Jahrzehnten und Generationen für alle Kinder im Alter von elf bis 15 Jahren aus dem Schwalm-Eder-Kreis ein fester Termin im Kalender und ein Garant um mal abzuschalten. Urlaub ohne Eltern, Sonne tanken, Wind, Meer, Spaß und Spiel mit Freunden ganz nah am Meer. „Dahme […]

mehr »


Baum stürzte auf Landstraße

Homberg-Steindorf. Ein Baum stürzte am Dienstagabend auf die Landesstraße 3384 zwischen Allmuthshausen und Steindorf. Er lag quer über der Fahrbahn, so dass die freiwillige Feuerwehr alarmiert werden musste, um den Baum zu beseitigen. Durch den umgestürzten Baum wurde eine Leitplanke beschädigt. (ots)

mehr »


CDU Homberg ehrt langjährige Mitglieder

Mehr als ein halbes Jahrhundert im Einsatz für die Union – Dr. Wulf Schönbohm mit der Stadtverbandsvorsitzenden Claudia Ulrich und dem CDU-Kreisvorsitzenden Bernd Siebert, MbB. Foto: nh

Mehr als ein halbes Jahrhundert im Einsatz für die Union – Dr. Wulf Schönbohm mit der Stadtverbandsvorsitzenden Claudia Ulrich und dem CDU-Kreisvorsitzenden Bernd Siebert, MbB. Foto: nh
Homberg. Auf insgesamt 165 Jahre Parteimitgliedschaft können in der Kreisstadt Homberg Dr. Wulf Schönbohm (50 Jahre), Klaus-Thilo Kroeschell (45 Jahre), Bernd Pfeiffer und Joachim Pauli (beide 35 Jahre) zurückblicken. […]

mehr »


SPD/FWG-Koalition: Landesregierung muss endlich Baurecht für die A 49 schaffen

Schwalm-Eder. „Wir fordern die Hessische Landesregierung auf, endlich die planerischen Voraussetzungen für den Weiterbau der A 49 bis zum Anschluss an die A 5 zu schaffen und einen bestandskräftigen Planfeststellungsbeschluss vorzulegen“, so die Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph, MdL, und sein FWG-Kollege Willi Werner. Aus diesem Grund will die Koalition einen entsprechenden Antrag in den […]

mehr »


Sprechstunde des Bauaufsichtsamtes fällt aus

Melsungen. Die monatliche Sprechstunde des Bauaufsichtsamtes im Stadtbauamt Melsungen, Schwarzenberger Weg 93, Zimmer 20, fällt am 4. August 2017 aus. Die nächste Sprechstunde findet am 1. September 2017 in der Zeit von 10 bis 10.30 Uhr statt. (red)

mehr »


Geldbörse aus Wohnhaus gestohlen

Felsberg-Altenbrunslar. Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr hat sich ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Brückenhofstraße geschlichen und eine Geldbörse samt Inhalt gestohlen. Die unbekannte männliche Person hatte sich über eine offenstehende Tür in das Haus geschlichen. Dort hatte er aus einem Portemonnaie 5 Euro genommen. Als er von der Hauseigentümerin angesprochen wurde gab […]

mehr »


MT siegt in Eschwege gegen Hüttenberg

MT-Neuzugang Tobias Reichmann. Foto: Alibek Käsler

MT-Neuzugang Tobias Reichmann. Foto: Alibek Käsler
Eschwege/Melsungen. Vor 750 Zuschauern in der ausverkauften Sporthalle des Eschweger Oberstufengymnasiums besiegte die MT Melsungen den TV Hüttenberg, Aufsteiger in die 1. Bundesliga, in einem Vorbereitungsspiel mit 37:27 (20:15). Beide Teams traten in Bestbesetzung an, lediglich Neuzugang Szymon Sicko, für den noch keine Spielgenehmigung vorlag, fehlte beim TVH.
Beide Mannschaften […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB