Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Bundesrat-Fest: Schach präsentierte Region Nordhessen

Berlin/Nordhessen. Mehr als 16.000 Interessierte kamen am Wochenende in Berlin auf Einladung des Bundesrates zu einem Tag der offenen Tür. Die Region Nordhessen wurde dort von Regionalmanager Holger Schach vertreten und präsentiert: „Ich habe die Einladung des Bundesrates gern angenommen, um auch in Berlin über die Stärken Nordhessens und die außerordentlich positive Entwicklung der Region zu informieren“, sagte Schach. Im „Schaufenster Logistik“ referierte Schach über die Region als Top-Logistikstandort: Nordhessen ist aufgrund seiner hervorragend ausgebauten Infrastruktur, der zentralen Lage und attraktiver Flächen einer der bundesweit besten Logistikstandorte und gilt sogar als schnellster Umschlagplatz mit der besten Cut-Off-Zeit in Deutschland. Die Branche zählt in der Region inzwischen in mehr als 30.000 Arbeitsplätze, fast 10 Prozent der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten arbeiten inzwischen in diesem Bereich. (red)


Politische Informationsfahrt in die Bundeshauptstadt

Schwalm-Eder/Berlin. „Berlin direkt“ erlebten 50 Personen aus den Wahlkreisen Schwalm Eder/Frankenberg und Kassel, die auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert (CDU) an einer politischen Informationsfahrt in die Bundeshauptstadt teilnahmen. Das vom Bundespresseamt organisierte Programm sah als ersten Punkt einen Besuch in der Hessischen Landesvertretung vor. Bei einem Vortrag erhielt die Gruppe einen Einblick in die […]

mehr »


Rudolph: Arbeitslosen- und Sozialhilfe nicht trennen

guenter-rudolph

Schwalm-Eder. „Die Job-Center, und insbesondere die Arbeitsförderung Schwalm-Eder leisten hervorragende Arbeit und dürfen deshalb nicht in Frage gestellt werden“, erklärt der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph angesichts der jüngsten Ankündigung der schwarz-gelben Bundesregierung, Arbeitslosen- und Sozialhilfe wieder zu trennen.  „Es sei abenteuerlich, dass CDU und FDP zunächst den gangbaren Weg zur Sicherung der […]

mehr »


Pflegestützpunkte: Kreis stimmt Rahmenvertrag zu

Schwalm-Eder. Der Kreisausschuss hat nach Mitteilung von Landrat Frank-Martin Neupärtl den Beitritt des Schwalm-Eder-Kreises zu einem Rahmenvertrag für die Errichtung von Pflegestützpunkten in Hessen beschlossen. Ein Schwerpunkt der Umsetzung des vom Deutschen Bundestag beschlossenen und mit Zustimmung des Bundesrates am 25. April 2008 verabschiedeten Gesetzes zur strukturellen Weiterentwicklung der Pflegeversicherung ist die Schaffung von Pflegestützpunkten. […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB