Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Deutsche Kriegsgräberfürsorge organisiert Workcamps

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl, zugleich auch Kreisvorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., weist darauf hin, dass der Volksbund wieder interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 13 und 26 Jahren besondere Möglichkeiten für die Gestaltung des Sommer- und Herbsturlaubs anbietet. Unter dem Jahresmotto „Erinnern in Europa – Erinnern für Europa“ können sie in Workcamps und Jugendbegegnungen interessante Länder Europas bereisen, deren Kultur kennenlernen und mit anderen Jugendlichen Freundschaften schließen. Ziel ist es, das Verständnis für ein friedliches Miteinander in Europa zu stärken. In diesem Jahr finden nicht nur die Wahlen der Mitglieder des Europäischen Parlaments statt, es jährt sich auch der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal und der Überfall auf Polen ist 75 Jahre vergangen. mehr »


Soldaten sammelten für Deutsche Kriegsgräberfürsorge

sammlung-kriegsgraeberfuersorge131129

Oberaula. Vom 18. bis 20. November sammelten, wie schon in den Vorjahren, Soldaten der 10. Kompanie des Jägerregiments 1 für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in der Gemeinde Oberaula und erstmals auch innerhalb der Kompanie in der Knüllkaserne. In diesem Jahr waren die Soldaten nicht nur in der Kerngemeinde, sondern auch in den Ortsteilen Oberaulas unterwegs. […]

mehr »


Spenden für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Homberg. Die Stadtverwaltung Homberg führt auch in diesem Jahr die Sammlung für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge durch e.V. durch. In folgenden Geschäften und Institutionen kann man in der Zeit vom 5. bis 22. November eine Geldspende in die dort stehenden Sammelbüchsen einwerfen: Blumenhaus Schade-Ried, Westheimer Straße 35; Elektro Ziegler, August-Vilmar-Straße 19; Bürgerbüro der Stadt Homberg; Volksbank […]

mehr »


Deutsche Kriegsgräberfürsorge organisiert Workcamps

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl – zugleich auch Kreisvorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V- weist darauf hin, dass der Volksbund wieder interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 14 und 26 Jahren besondere Möglichkeiten der Gestaltung des Sommerurlaubs anbietet. Im Zeichen der Friedensarbeit und der internationalen Verständigung können Jugendliche in Workcamps und Jugendbegegnungen europäische Länder bereisen, deren Kultur […]

mehr »


Deutsche Kriegsgräberfürsorge organisiert Workcamps

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl  – zugleich auch Kreisvorsitzender des Volksbundes  Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V-  weist darauf hin, dass der Volksbund wieder interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 14 und 26 Jahren besondere Möglichkeiten der Gestaltung des Sommerurlaubs anbietet. Im Zeichen der Friedensarbeit und der internationalen Verständigung können Jugendliche in Workcamps und Jugendbegegnungen europäische Länder bereisen, deren […]

mehr »


Deutsche Kriegsgräberfürsorge organisiert Workcamps

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl – zugleich auch Kreisvorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge –  weist darauf hin, dass der Volksbund wieder interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 14 und 26 Jahren besondere Möglichkeiten der Gestaltung des Sommerurlaubs anbietet. Im Zeichen der Friedensarbeit und der internationalen Verständigung können Jugendliche in Workcamps und Jugendbegegnungen europäische Länder bereisen, deren […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB