Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Freigesprochen: 20 Männer unter Strom

Gute Ergebnisse meldet die Elektro-Innung Schwalm-Eder von der Freisprechung ihrer Gesellen. Foto: Wolfgang Scholz

Schwalm-Eder. Mit guten Ergebnissen endeten die Gesellenprüfungen der Elektro-Innung Schwalm-Eder in Melsungen und Ziegenhain. „Der Kenntnisstand und die praktischen Fähigkeiten der neuen Gesellen haben überzeugt“, erklärte Obermeister Manfred Krannich (Lendorf) auf der Gesellenfreisprechungsfeier der Innung in Homberg.

mehr »


Elektroniker freigesprochen – Benedikt März Prüfungsbester

Mit Erfolg legten die neuen Elektroniker ihre Gesellenprüfung ab. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Mit Erfolg legten die neuen Elektroniker ihre Gesellenprüfung ab. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder
Schwalm-Eder. Die Elektro-Innung Schwalm-Eder sprach auf der Gesellenfreisprechungsfeier in Schwalmstadt ihre neuen Gesellen frei. Obermeister Manfred Krannich (Lendorf) gratulierte im Namen der Innung und hob die guten Zukunftsaussichten für Elektroniker hervor. Die Digitalisierung und die damit verbundenen elektrotechnischen Entwicklungen böten ein gutes Umfeld für […]

mehr »


Elektro-Innung spricht neue Gesellen frei

Die Elektro-Innung Schwalm-Eder sprach die neuen Gesellen frei. Vorne: Jan Ritter, Steffen Schubert und Kevin Boppert (v.l.). Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder.

Die Elektro-Innung Schwalm-Eder sprach die neuen Gesellen frei. Vorne: Jan Ritter, Steffen Schubert und Kevin Boppert (v.l.). Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder.
Schwalm-Eder. Mit guten Ergebnissen endeten die Gesellenprüfungen der Elektro-Innung Schwalm-Eder in Schwalmstadt. Der Kenntnisstand und die praktischen Fähigkeiten der neuen Gesellen haben überzeugt, erklärte Michael Eul (Schrecksbach) für den Gesellenprüfungsausschuss. Schon in den letzten Jahren waren […]

mehr »


Elektroniker freigesprochen – Sven Jäckel Prüfungsbester

Mit Erfolg legten die neuen Elektroniker ihre Gesellenprüfung ab. Foto: Wolfgang Scholz

Homberg. Die Elektro-Innung Schwalm-Eder sprach auf der   in Homberg ihre neuen Gesellen frei. Der stelllvertretende Obermeister Martin Dippel (Lischeid) gratulierte im Namen der Innung und hob die guten Zukunftsaussichten für Elektroniker hervor. Die Digitalisierung und die damit verbundenen elektrotechnischen Entwicklungen seien der Treibstoff für Weiterentwicklung der Branche. Immer neue Impulse zur Problemlösung werden gesucht, […]

mehr »


Elektro-Innung spricht neue Gesellen frei

elektro-innung150128

Homberg. Die Elektro-Innung Schwalm-Eder sprach auf der Gesellenfreisprechungsfeier in Homberg  ihre neuen Gesellen frei. Obermeister Manfred Krannich (Lendorf) gratulierte im Namen des Vorstands der Innung und der Gesellenprüfungsausschüsse den Elektronikern zur erfolgreichen Gesellenprüfung. Die gute Ausbildung sei ein wichtiges Fundament für die persönliche und berufliche Entwicklung. Sie biete Sicherheit und gute Perspektiven, dafür stehe besonders […]

mehr »


Elektro-Innung fördert Ausbildung in der Berufsschule

Ein neuer Multifunktions-Installationstester steht nun den Auszubildenden im Elektro-Handwerk in der Berufsschule in Melsungen zur Verfügung. Obermeister Manfred Krannich, Abteilungsleiter Markus Gille und Lehrlingswart Frank Sinemus (v.l.). Foto: Wolfgang Scholz

Schwalm-Eder. Die Elektro-Innung Schwalm-Eder fördert die praktische Ausbildung in der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen. Mit der Anschaffung eines neuen Multifunktions-Installationstester im Wert von fast 1.500 Euro hilft die Innung die Ausrüstung der Berufsschule zu ergänzen. Wie Obermeister Manfred Krannich (Lendorf) erklärte, ist die gute Ausbildung den Innungsfachbetrieben und der Schule wichtig. Gerade das Elektro-Handwerk als Zukunftsbranche […]

mehr »


Krannich: Gefahr für Unfälle und Brände durch Elektro-Anlagen wird unterschätzt

Schwalm-Eder. Nach Ansicht von Manfred Krannich, Obermeister der Elektro-Innung Schwalm-Eder, wird die Gefahr für Unfälle und Brände durch Elektro-Anlagen deutlich unterschätzt. Aufgeschreckt durch Hausbrände rückt das Thema aber immer wieder in den Blickpunkt. Auf der Jahreshauptversammlung der Elektro-Innung Schwalm-Eder warb Krannich für mehr Problembewusstsein bei den Betrieben und auch bei den Kunden. „Besonders ältere Wohnhäuser […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com