Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

„Das Problem sind die Sonntage“

Johannes Maiwald sorgte dafür, dass die Ausstellung an der Fensterfront des Hauses Marktplatz 15 gezeigt werden kann. Darüber freuten sich (v.li.): Koordinatorin Christine-Ann Raesch, Martina Lossek (Hospizgruppe Fritzlar), Koordinatorin Antje Hartmann und Brigitte Vaupel (Hospizgruppe Frielendorf). Foto: Uwe Dittmer
Johannes Maiwald sorgte dafür, dass die Ausstellung an der Fensterfront des Hauses Marktplatz 15 gezeigt werden kann. Darüber freuten sich (v.li.): Koordinatorin Christine-Ann Raesch, Martina Lossek (Hospizgruppe Fritzlar), Koordinatorin Antje Hartmann und Brigitte Vaupel (Hospizgruppe Frielendorf). Foto: Uwe Dittmer

Homberg. Ein Augenblick, ein Ereignis kann das Leben von Menschen und Familien schlagartig verändern. Der Verlust und Tod eines lieben Angehörigen trifft unmittelbar und meist überraschend Jede und Jeden.

mehr »


Koordinatorin Christine-Ann Raesch stellt sich vor

[ 9. Juni 2015; 19:00; 19:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Schwerstkranke und sterbende Menschen zu begleiten, das ist das Ziel der ambulanten Hospizarbeit. Dazu suchen Helferinnen und Helfer diese Menschen zu Hause oder im Pflegeheim oder Krankenhaus auf. Nun soll die bestehende  ambulante Hospizarbeit der Hospizgruppen in Frielendorf, Neukirchen und Treysa miteinander verbunden und koordiniert werden. Der Kirchenkreis Ziegenhain hat dazu die Stelle einer […]

mehr »


Hospizdienst als „Initiative des Monats“ ausgezeichnet

Fritzlar. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat den nordhessischen Verein „Hospizdienst Fritzlar“ als Initiative des Monats ausgezeichnet. „Ich bin tief beeindruckt von dem ehrenamtlichen Engagement und der Arbeit, die hier in Fritzlar von den Aktiven geleistet wird. Täglich mit menschlichem Leid konfrontiert zu werden und gerade dann den Willen zu entwickeln, todkranken Menschen letzte Begegnungen zu ermöglichen […]

mehr »


Hospizdienst Fritzlar sucht Mitwirkende

Fritzlar. Der Hospizdienst Fritzlar e.V. wirbt um weitere Menschen jeglichen Alters, die an der Hospizarbeit interessiert sind. Hierbei handelt es sich um ehrenamtliches Bürgerengagement. Sie haben neben Interesse an der Begleitung Schwerstkranker und Sterbender und deren Zugehöriger Zeit, Einfühlungsvermögen und Engagement, dann melden Sie sich beim Hospizdienst Fritzlar. Es wird eine Qalifizierung zum Hospizhelfer angeboten, […]

mehr »


Auch der letzte Weg gehört zum Leben

[ 24. November 2010; 19:30; ] Hospizgruppe lädt zum offenen Abend ein

Schwalmstadt-Treysa. Die Hospizgruppe Treysa organisiert in diesem Jahr wieder Veranstaltungen, die sich mit dem Thema Sterben und Tod beschäftigen. Unter anderem deswegen,weil Hospizarbeit immer auch Öffentlichkeitsarbeit ist, bei der es darum geht, Berührungsängste abzubauen und wichtige Informationen im Umgang mit Tod und Sterben anzubieten. Die offenen Abende werden am Mittwoch, […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB