Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Jusos bestätigen Petzold im Bezirksvorsitz

Der Juso-Bezirksvorsitzende René Petzold hält die Fahne mit seiner Stellvertreterin und Bundesausschussvertreterin, Laura Brüchle, hoch. Foto: Tim Klimach, Juso-Bezirk Hessen-Nord
Der Juso-Bezirksvorsitzende René Petzold hält die Fahne mit seiner Stellvertreterin und Bundesausschussvertreterin, Laura Brüchle, hoch. Foto: Tim Klimach, Juso-Bezirk Hessen-Nord

Region. René Petzold aus Schenklengsfeld wurde erneut zum Vorsitzenden der Jusos Hessen-Nord gewählt. Im Rahmen einer Briefwahl, an der sich 54 Delegierte beteiligten, erhielt er 52 Ja- und 2 Nein-Stimmen.

mehr »


Juso-Bezirkskonferenz Hessen-Nord war erstmals digital

Die ordentliche Bezirkskonferenz der nordhessischen Jusos tagte am 17. April 2021 im Angesicht der Pandemielage zum ersten Mal digital. Im Mittelpunkt stand die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für den Bezirksvorstand, die in den nächsten drei Wochen per Briefwahl gewählt werden. Neben vielen Wechseln kandidiert der Vorsitzende der Jusos Hessen-Nord, René Petzold aus Schenklengsfeld (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) erneut. Gegenkandidaturen gibt es keine.

mehr »


Gerechte Gesellschaft ist möglich

René Petzold, Bezirksvorsitzender der Jusos Nordhessen. Foto: nh

Region. Seitdem am 1. Mai das Interview mit Kevin Kühnert in der Zeit erschien, ist eine hitzige Debatte über die Aussagen des Juso-Bundesvorsitzenden entbrannt. Die Jusos Hessen Nord stehen an Kühnerts Seite.

mehr »


Lara Kannappel als Juso-Bezirksvorsitzende bestätigt

Neuer Juso-Bezirksvorstand beim Singen der Internationalen. Foto: nh

Neuer Juso-Bezirksvorstand beim Singen der Internationalen. Foto: nh
Rotenburg. Die ordentliche Bezirkskonferenz der nordhessischen Jusos bestätigte am Sonntag, den 2. April 2017 im Herz- und Kreislaufzentrum (HKZ) Rotenburg die 22-jährige Lara Kannappel aus Baunatal als Juso-Bezirksvorsitzende. Von den 51 anwesenden Delegierten der nordhessischen Jusos stimmten 47 Delegierte mit Ja, einer mit Nein, 3 enthielten sich. Kannappel […]

mehr »


Juso-Bezirkskonferenz Hessen-Nord in Rotenburg

Juso-Bezirksvorsitzende Lara Kannappel. Foto: nh

[ 2. April 2017; 10:00 bis 17:30. ] Motto: „Sozial is mus(s).Unsere Zukunft-jetzt!“

Rotenburg. Die ordentliche Juso-Bezirkskonferenz Hessen-Nord findet am Sonntag, den 2. April 2017 in der Stadt Rotenburg an der Fulda, Herz- und Kreislaufzentrum (HKZ), Dr. Durstewitz-Haus, Festsaal, Heinz-Meise-Straße 100 statt. Die 65 Delegierten der nordhessischen Jusos werden von 10 bis 17.30 Uhr ein umfangreiches Antragspaket mit einer Fülle von politischen Forderungen bearbeiten. […]

mehr »


Jusos: Asylgesetze Kompromiss mit vielen Verlierern

Oliver Schmolinski. Foto: Archiv/nh

Nordhessische Jusos kritisieren die Ausweisung neuer „sicherer“ Drittländer und die Umstellung auf Sachleistungen
Kassel. Der gestern vom Bundestag verabschiedete Asylkompromiss wird von den nordhessischen Jusos kritisch betrachtet. Vor allem die Einstufung neuer angeblich sicherer Drittstaaten sowie die teilweise Umstellung von Geldleistungen auf Sachleistungen für Asylsuchende werden von der sozialdemokratischen Jugendorganisation kritisiert.
„Länder in denen Sinti und Roma […]

mehr »


Fracking: Nordhessische Jusos lehnen Gesetzesvorstoß ab

Nordhessen. „Unkonventionelles Fracking gehört in jeder Hinsicht verboten, sowohl kommerziell als auch zu Forschungszwecken. Wir können es uns in einem so dicht besiedelten Land einfach nicht leisten, unser Trinkwasser aufs Spiel zu setzen. Deswegen lehnen die nordhessischen Jusos entschieden den heute von der Bundesregierung vorgelegten Gesetzentwurf zur Erlaubnis von Fracking ab“, führte Oliver Schmolinski, Bezirksvorsitzender […]

mehr »


Jusos lehnen Frackingvorstoß der Bundesregierung ab

Kassel.  Das der Deutschen Presseagentur (DPA) vorliegende Schreiben von Wirtschaftsminister Gabriel an die Vorsitzende des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages, Gesine Lötzsch, in dem er Gas-Fracking unter Auflagen in Aussicht stellt, alarmiert die nordhessischen Jungsozialisten. „Die Jusos Hessen-Nord lehnen die Pläne der Bundesregierung Fracking unter Auflagen zu genehmigen, entschieden ab“, erklärte der Bezirksvorsitzende der nordhessischen Jungsozialistinnen […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB