Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT Melsungen stellt sich breiter auf

Der Handball-Bundesligist hat auch im Management zukunftsweisende Strukturen geschaffen. An der Seite von MT-Chef Axel Geerken (li.) stehen nun auch Christine Höhmann als Verantwortliche auf der Vorstandsebene und Michael Allendorf als in der letzten Saison aktiver Profi und angehender Sportmanager. Fotos: Alibek Käsler

Melsungen. Handball-Bundesligist MT Melsungen hat zur neuen Saison nicht nur seine Mannschaft breiter aufgestellt. Der Handball-Bundesligist hat auch im Management zukunftsweisende Strukturen geschaffen.

mehr »


MT kämpft tapfer, wird aber von Kiel ausgekontert

Kai Häfner, mit sieben Toren bester Melsunger Schütze. Foto: Alibek Käsler

Kassel/Melsungen. Knapp 40 Minuten kämpfte die MT Melsungen vor allem in der Defensive bärenstark gegen den THW Kiel, dann setzte sich aber doch der Favorit durch. Mit 32:26 (15:12) entführten die „Zebras“ beide Punkte aus der zuschauerlosen Kasseler Rothenbach-Halle und bleiben damit im Zweikampf um […]

mehr »


Melsungen unterliegt in Magdeburg, war aber keinesfalls chancenlos

Felix Danner (7 Tore), der in Angriff und Abwehr einen souveränen Part ablieferte. Foto: Alibek Käsler

Felix Danner (7 Tore), der in Angriff und Abwehr einen souveränen Part ablieferte. Foto: Alibek Käsler

Magdeburg/Melsungen. Mit 27:31 (13:15) unterlag die MT Melsungen am 26. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga beim nach Minuspunkten Tabellendritten SC Magdeburg. Die MT erwischte den besseren Start und bestimmte in der ersten Viertelstunde das Spielgeschehen. Durch einen 3:0-Lauf der Gastgeber […]

mehr »


MT verlängert mit Danner und Allendorf

High Five Felix Danner. Foto: Käsler

Melsungen. Handball-Bundesligist MT Melsungen hat mit Felix Danner und Michael Allendorf die noch bis 2019 laufenden Verträge vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert.

mehr »


U20er Fin Backs für MT und Rimpar im Einsatz

U20-Auswahlspieler Fin Backs. Foto: MTM | nh

U20-Auswahlspieler Fin Backs. Foto: MTM | nh
Melsungen. Linksaußen Fin Backs geht auch in der kommenden Saison wieder für zwei Clubs an den Start. Nachdem der Junioren-Nationalspieler von Handball-Bundesligist MT Melsungen zuletzt mit einem Zweifachspielrecht für die Nordhessen und Zweitligist Eintracht Hildesheim ausgestattet war, ist er ab 1. Juli neben der MT ein Jahr lang auch […]

mehr »


Das nächste Hessenderby: MT gastiert in Wetzlar

Er war beim 29:22-Hinspielsieg besonders gut in Derbyform: Michael Allendorf erzielte gegen seinen früheren Club sieben Tore. Foto: Alibek Käsler

[ 22. April 2018; 15:00; ] Wetzler/Melsungen. Genau eine Woche nach dem Hessenderby der MT Melsungen gegen den TV Hüttenberg steht nun der nächste Vergleich zweier hessischer Teams an: Am Sonntag müssen die Rotweissen bei den Grünweissen, sprich der HSG Wetzlar, antreten. Anwurf am 29. Spieltag in der DKB Handball-Bundesliga in der Wetzlarer Rittal-Arena ist um 15 Uhr. SKY überträgt das Match live – ab 14.30 Uhr gibt es Vorberichte.

mehr »


Hessenderby: MT verliert 26:28 gegen Hüttenberg

Heiko Grimm und Finn Lemke. Foto: Heinz Hartung

Heiko Grimm und Finn Lemke. Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Das Cheftrainerdebüt von Heiko Grimm auf der Bank der MT Melsungen misslang. Mit 26:28 (11:11) unterlag seine Mannschaft dem TV Hüttenberg. Vor 4.027 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle siegten die Mittelhessen nicht unverdient. Sie fanden über die Spielzeit die besseren Lösungen uns lagen auch überwiegend in Führung. […]

mehr »


MT lässt zuhause nichts anbrennen – 27:16 gegen Lübbecke

Johannes Golla, Tobias Reichmann, Gabor Langhans, Felix Danner und Julius Kühn (v.l.). Foto: Heinz Hartung

Johannes Golla, Tobias Reichmann, Gabor Langhans, Felix Danner und Julius Kühn (v.l.). Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Bis auf Finn Lemke in Bestbesetzung angetreten, ließ die MT Melsungen beim 27:16 (14:6) gegen den TuS N-Lübbecke nichts anbrennen. Vor 4.115 Besuchern in der Kasseler Rothenbach-Halle konnten sich die Nordhessen auf eine ganz starke Leistung ihres Torhüters Nebojsa Simic […]

mehr »


MT ohne Fortune – 28:29-Niederlage in Göppingen

Tobias Reichmann war bester Torschütze auf Seiten der MT. Foto: Alibek Käsler

Tobias Reichmann war bester Torschütze auf Seiten der MT. Foto: Alibek Käsler
Göppingen/Melsungen. Das letzte Quäntchen Glück hat der MT gefehlt: Bei der 29:28- (14:11)-Niederlage am Donnerstagabend bei Frisch Auf Göppingen hatten die Nordhessen bei eigenem Ballbesitz 24 Sekunden vor Schluss noch die Chance auf den Ausgleich. Doch ein hartes Foul an Michael Müller (Schlag an […]

mehr »


Erfolgreicher Start in 2018: MT schlägt Leipzig 28:20

Bester Torschütze des Spiels: Julius Kühn, zehn Treffer. Foto: Heinz Hartung

Bester Torschütze des Spiels: Julius Kühn, zehn Treffer. Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Mit einem auch in dieser Höhe verdienten 28:20 (14:10)-Erfolg über den SC DHfK Leipzig erwischte die MT Melsungen einen Start nach Maß in die entscheidende Phase der Meisterschaft in der DKB-Handball-Bundesliga. Vor 4.300 Zuschauern in der einmal mehr ausverkaufen Kasseler Rothenbach-Halle versäumten es die […]

mehr »


SALMING Cup: 27:26-Sieg gegen Ligarivale TuS N-Lübbecke

Michael Allendorf. Foto: Alibek Käsler

Michael Allendorf. Foto: Alibek Käsler
Verl/Melsungen .Im zweiten Spiel beim SALMING Cup gelang der MT Melsungen der erste Sieg: Am Samstagnachmittag schlugen die nach wie vor dezimierten Nordhessen den Ligarivalen TuS N-Lübbecke nach einem 11:13-Halbzeitrückstand mit 27:26. Beste Torschützen vor rund 1.000 Zuschauern in der Sporthalle Verl (Ostwestfalen) waren für die MT Michael Allendorf (9/4) und […]

mehr »


Kein Schönheitspreis: MT schlägt die Eulen

Die Zuschauer erlebten einen erneut glänzend aufgelegten Nebojsa Simic. Foto: Heinz Hartung

Die Zuschauer erlebten einen erneut glänzend aufgelegten Nebojsa Simic. Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Es war kein berauschendes Handballfest, aber am Ende standen zwei Punkte auf der Haben-Seite der MT Melsungen. Voran gegangen war ein glanzloser 25:19 (10:8)-Sieg gegen die Eulen Ludwigshafen vor 3.968 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle. Der insbesondere vor dem Seitenwechsel zu einer sehr […]

mehr »


Allendorf rettet per Strafwurf Remis gegen Erlangen

Michael Allendorf in Aktion. Foto: Alibek Käsler

Michael Allendorf in Aktion. Foto: Alibek Käsler
Erlangen/Melsungen. Linksaussen Michael Allendorf sichert der MT Melsungen mit einem verwandelten Siebenmeter acht Sekunden vor Schluss ein 23:23-Unentschieden beim Tabellenfünfzehnten HC Erlangen. Zur Halbzeit hatten die favorisierten Gäste noch mit 12:10 vorn gelegen. Beste Torschützen vor 4.581 Besuchern in der Arena Nürnberg waren Martin Stranovsky (8/2) für den HCE […]

mehr »


Vier MT-Cracks für All Star- und Rookie-Wahl nominiert

Spielerfotos: Alibek Käsler

Spielerfotos: Alibek Käsler
Melsungen. Das All Star Game 2018 wirft seine Schatten bereits voraus. Noch bis zum 6. Dezember können die Fans online aus den von den Mannschaftskapitänen der 18 Erstligisten vorgeschlagenen Spielern und Trainern die „Weltauswahl der Bundesliga“ zusammenstellen. Daneben wird auch der beste U21-Spieler als Rookie des Jahres“ ermittelt. Von der MT sind gleich […]

mehr »


MT Melsungen hat ein Herz für Tiere

MT-Keeper Johan Sjöstrand und Linksaussen Michael Allendorf im Tierheim Beuern. Foto: Alibek Käsler

MT-Keeper Johan Sjöstrand und Linksaussen Michael Allendorf im Tierheim Beuern. Foto: Alibek Käsler
Melsungen/Beuern. Handball-Bundesligist MT Melsungen versteht sich nicht nur als Anbieter von Spitzensport und Nachwuchsförderer in Nordhessen, sondern regelmäßig auch als Unterstützer sozialer Projekte und Einrichtungen in seiner Heimat. Jüngstes Beispiel ist die Kooperation mit dem Tierheim Beuern – Ein Heim für Tiere e.V., […]

mehr »


MT ringt Recken nieder – 31:29 gegen Tabellenzweiten

Julius Kühn. Foto: Alibek Käsler

Julius Kühn. Foto: Alibek Käsler
Kassel/Melsungen. In einer packenden, kampfbetonten Partie der DKB-Handball-Bundesliga setzte sich die MT Melsungen mit 31:29 (15:15) gegen den TSV Hannover-Burgdorf durch. Nach 60 abwechslungsreichen Spielminuten siegten die Gastgeber glücklich, aber nicht unverdient. Zwei Zwischenspurts kehrten jeweils einen Rückstand von drei Toren in eine Führung, zudem hatte Melsungen mit Johan Sjöstrand ein […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB