Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Orkan-Bilanz ein Jahr nach »Friederike«

Windwurfaufarbeitung – Erfreulich wenige Unfälle: Intensive Schulungen und verantwortungsbewusstes Arbeiten der Forstwirte und Forstwirtinnen haben ihre Wirkung gezeigt. Foto: V. Gerding | HessenForst

Windwurfaufarbeitung – Erfreulich wenige Unfälle: Intensive Schulungen und verantwortungsbewusstes Arbeiten der Forstwirte und Forstwirtinnen haben ihre Wirkung gezeigt. Foto: V. Gerding | HessenForst

Schwalm-Eder. Am 18. Januar 2018 wütete das Sturmtief »Friederike« in Nordhessen. Ein Jahr später zieht HessenForst Bilanz: „Insgesamt hat der Orkan rund 2,7 Mio. Kubikmeter Holz in den von uns betreuten Wäldern auf den Boden geworfen“, gab Michael Gerst, Leiter des Landesbetriebs HessenForst, bekannt.  mehr »


Hessen-Forst schult 40 fliegende Notärzte

luftrettung150928

Rettung aus der Luft – Auch für Wanderer im Wald
Hessen. Bei Unfällen im Wald kann schnelle Hilfe lebensrettend sein: Das gilt für verletzte Forstwirte genauso wie für Wanderer, Reiter und Radfahrer. Aus diesem Grund hat das Luftrettungszentrum Christoph 7 gemeinsam mit Hessen-Forst am 26. September eine bundesweite Schulung für die fliegenden Notärzte der deutschen Zivilschutzhubschrauber […]

mehr »


Hessen-Forst startet zuversichtlich ins neue Jahr

hessenforst140114

Kassel. Die Wintermonate sind die Haupterntesaison für Eichen und Buchen. Unbelaubt lassen sie sich bei Frost besonders Boden schonend ernten. Doch der Frost lässt in diesem Jahr auf sich warten – eine den Förstern nicht unbekannte Herausforderung. Viele Böden sind aktuell mit Wasser gesättigt und weich. Auf empfindlichen Standorten ist deshalb ein Holztransport nicht sinnvoll. […]

mehr »


Revierförster erhalten kompetente Unterstützung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

24 neue Forstwirtschaftsmeister haben Prüfung bestanden
Hessen. Am 2. Oktober hat Michael Gerst, Leiter des Landesbetriebs Hessen-Forst, 24 erfolgreichen Prüflingen ihre Meisterbriefe überreicht. Drei der Absolventen werden künftig in privaten Betrieben, sechs im Kommunalwald und 15 im Staatswald des Landesbetriebs Hessen-Forst tätig sein. Bezüglich des Einsatzes der Forstwirtschaftsmeister im Staatswald setzt Hessen-Forst neue Akzente: Die intensive […]

mehr »


Hessen-Forst geht gegen Holzdiebe vor

hessen-forst130225a

Hessen. Holzdiebstahl hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Hessen-Forst ist den Dieben jetzt mit einem neuen Verfahren auf der Spur. „Wir werden nicht hinnehmen, dass Einzelne sich illegal im Warenlager des hessischen Staatswaldes bedienen“, so Michael Gerst, Leiter des Landesbetriebs Hessen-Forst. Spezialisten seines Betriebs haben nun zur Sicherung des öffentlichen Eigentums eine GPS-gestützte Überwachungstechnik […]

mehr »


Hessenweiter Familien-Waldaktionstag am 22. Mai

Hessen. Hessen-Forst lädt hessenweit zum Familien-Waldaktionstag am 22. Mai ein. Der Familien-Waldaktionstag wird in allen 41 Forstämtern und dem Nationalpark Kellerwald-Edersee des Landesbetriebs Hessen-Forst begangen. „Daher ist für Groß und Klein der Wald für kommenden Sonntag besonders attraktiv“, stellte Michael Gerst, Leiter Hessen-Forst, bei der Vorstellung des Programms der Waldaktionstags in Kassel fest. „Den Wald […]

mehr »


Bernd Siebert auf Informationstour in Neukirchen

Neukirchen. Im Rahmen der in jedem Jahr stattfindenden Bereisung seines Wahlkreises besuchte der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert (CDU) gemeinsam mit Mitgliedern aus CDU Fraktion und Vorstand Neukirchen. Bürgermeister Klemens Olbrich und CDU Vorsitzender Jürgen Lepper begrüßten Bernd Siebert zunächst im Rathaus. Hier wurde ihm die Fassadendämmung am Rathaus als eine durch das Konjunkturprogramm ermöglichte kommunale Investition […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB