Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT ringt Recken nieder – 31:29 gegen Tabellenzweiten

Julius Kühn. Foto: Alibek Käsler

Julius Kühn. Foto: Alibek Käsler

Kassel/Melsungen. In einer packenden, kampfbetonten Partie der DKB-Handball-Bundesliga setzte sich die MT Melsungen mit 31:29 (15:15) gegen den TSV Hannover-Burgdorf durch. Nach 60 abwechslungsreichen Spielminuten siegten die Gastgeber glücklich, aber nicht unverdient. Zwei Zwischenspurts kehrten jeweils einen Rückstand von drei Toren in eine Führung, zudem hatte Melsungen mit Johan Sjöstrand ein klares Plus auf der Torhüterposition. Aus dem stark auftrumpfenden Rückraum, der mangels Alternativen praktisch durchspielen musste, ragte Julius Kühn mit neun Treffern heraus. Ebenso oft traf Casper Mortensen für die Gäste, davon jedoch fünfmal vom Siebenmeterstrich. mehr »


MT setzt gegen „Recken“ ein Zeichen – 33:30-Heimsieg!

Michael Allendorf war mit zehn Toren der beste MT-Schütze. Foto: Hartung

Michael Allendorf war mit zehn Toren der beste MT-Schütze. Foto: Hartung
Kassel/Melsungen. Die Rehabilitation für die Niederlage in Spanien ist der MT Melsungen in der DKB-Handball-Bundesliga gelungen. Vor 3.406 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle besiegten die Nordhessen den TSV Hannover-Burgdorf mit 33:30 (16:16) und zogen damit in der Tabelle an den Niedersachsen vorbei. Nach einem ganz […]

mehr »


Maric lässt MT jubeln – 31:30-Sieg in Hannover

Siegtorschütze Marino Maric. Foto: Alibek Käsler

Siegtorschütze Marino Maric. Foto: Alibek Käsler
Hannover/Melsungen. Die MT Melsungen stoppt nach vier Niederlagen in Folge die Negativserie mit einem Last-Second-Sieg in Hannover. Mit einem schnell ausgeführten Freiwurf in der Schlusssekunde sicherte Marino Maric den Nordhessen am 15. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga beide Punkte im Auswärtsspiel bei der TSV Hannover-Burgdorf. Die hatten das Spiel 56 Minuten […]

mehr »


MT will in Hannover auf das Berlin-Spiel aufbauen

Philipp Müller, der sich zuletzt in Berlin in guter Form präsentierte. Foto: Alibek Käsler

[ 10. Dezember 2016; 19:00; ] [caption id="attachment_102322" align="alignleft" width="350"] Philipp Müller, der sich zuletzt in Berlin in guter Form präsentierte. Foto: Alibek Käsler[/caption]

Hannover/Melsungen. Der 15. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga sieht für die MT Melsungen das zweite Auswärtsspiel in Folge vor: Diesmal heisst der Gegner TSV Hannover-Burgdorf. Die Niedersachsen erwarten die Nordhessen in der Landeshauptstadt am Samstag um 19 Uhr in […]

mehr »


MT mit Sand im Getriebe nach Halbzeitführung

Zweimal glich Momir Rnic, jeweils auf Zuspiel des eingewechselten Patrik Fahlgren, wieder aus. Foto: Hartung

25:28-Heimniederlage gegen Hannover-Burgdorf
Kassel/Melsungen. Die MT Melsungen hat ihr vorweihnachtliches Spiel gegen die TSV Hannover-Burgdorf mit 25:28 (14:11) verloren. Vor 4.300 Zuschauern in der ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle erwischten die Gäste schon den besseren Start. Mit einer Leistungssteigerung drehten die Gastgeber die Partie zwar bis zur Pause, gaben ihren Vorteil aber nach dem Seitenwechsel wieder aus der […]

mehr »


MT lädt zum Weihnachts-Doppel

Philipp Müller beim Einlaufen. Foto: Hartung

[ 23. Dezember 2015; 19:00; 27. Dezember 2015; 15:00; ] Erst gegen Hannover-Burgdorf, dann gegen Leipzig!

Melsungen. Drei Wochen mussten sich die Fans der MT Melsungen gedulden, ehe sie am Mittwoch endlich wieder ein Heimspiel besuchen können. Und damit nicht genug. Denn quasi als Belohnung für die lange Wartezeit folgt vier Tage später gleich noch eine weitere Partie in der angestammten Rothenbach-Halle der Messe Kassel: Am […]

mehr »


DHB-Pokal Achtelfinale: MT muss nach Hannover

MT-Trainer Michael Roth. Foto: nh

Melsungen. Am Sonntagnachmittag, unmittelbar vor dem Bundesligaspiel des SC Magdeburg gegen die Rhein-Neckar Löwen, wurden live auf Sport1 die Paarungen des DHB-Pokal Achtelfinales ausgelost. Als Glücksfee in der GETEC-Arena fungierte Nationalspielerin Luisa Schulze vom Bundesligisten SC Leipzig. Sie loste die MT Melsungen dem Klassenkameraden TSV Hannover-Burgdorf zu. Gespielt wird am Mittwoch, 28. Oktober 2015. Die […]

mehr »


MT läutet die Saison mit Start-Ziel-Sieg in Hannover ein

Der erfolgreichste MT-Torschütze Michael Allendorf (9). Foto: Hartung

Hannover/Melsungen. Der Start in die Saison 2014/2015 ist geglückt – die MT siegte am Samstagabend im Auswärtsspiel der DKB Handball-Bundesliga gegen die TSV Hannover-Burgdorf nach einer 13:9-Halbzeitführung mit 26:22. Bester Torschütze auf Seiten der Gäste war Michael Allendorf mit 9 Treffern. Michael Müller und Malte Schröder waren jeweils drei Mal erfolgreich. Im Tor lieferte Mikael […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB