Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit der IHK spanische Berufspraxis erleben

Nordhessen. Die IHK Kassel organisiert für Auszubildende ab dem zweiten Ausbildungsjahr vom 30. August bis 27.September 2009 ein internationales Lernprogramm, das von der EU gefördert wird. Zur Vorbereitung auf das Lernprogramm erhalten die Teilnehmer vorab in Kassel einen Kompaktsprachkurs mit 16 Unterrichtsstunden. Während des gesamten Aufenthalts absolvieren die Auszubildenden ein Praktikum in ausgewählten Betrieben um die landesspezifischen Besonderheiten ihrer Branche kennenzulernen und erhalten zugleich einen Kompaktsprachkurs (80 Unterrichtsstunden) mit besonderer Schwerpunktbildung in den Bereichen Hotellerie, Gastronomie, Transportwirtschaft und Reiseverkehr. Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern von Wohngemeinschaften.

Teilnehmen können Auszubildende der Berufe Koch/Köchin, Restaurantfachmann/frau, Hotelfachmann/frau sowie Reiseverkerkehrskaufmann/frau und Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung. Das Teilnahmeentgelt (nach Abzug der EU-Förderzuschüsse) beträgt pro Teilnehmer 275 Euro und schließt Flug, Unterkunft, Sprachkurs, Exkursionen und deutschsprachige Betreuung vor Ort ein.

Weitere Informationen gibt es bei Elvira Schuster, Telefon (0561) 7891-267 E-Mail: schuster@kassel.ihk.de



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com