Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Betriebsratswahlen im Handwerk wichtiger denn je

IG Metall hilft bei Gründung

Kassel. Die Betriebsratswahlen im Handwerk sind nach Ansicht des Handwerksausschusses der IG Metall Nordhessen angesichts der Folgen der Finanzkrise wichtiger denn je. „Ob bei Personalabbau, Lohnsenkungen oder Insolvenz – die Interessen der Beschäftigten kommen ganz klar besser zur Geltung, wenn es einen Betriebsrat gibt“, sagte der Vorsitzende des Ausschusses, Hort Zahn. „Die Betriebsräte haben umfangreiche und gesetzlich verbriefte Handlungsmöglichkeiten“, sagte er. So können sie mit dem Arbeitgeber Vereinbarungen treffen, etwa über die Grundsätze der Lohngestaltung und die Arbeitszeiten.

Aufruf des Handwerksausschusses: „Gründet Betriebsräte!“

Arbeitnehmer in Betrieben ohne Betriebsrat rief Zahn dazu auf, das Gremium nun zu gründen. „Die IG Metall hilft bei der Gründung, und wir qualifizieren gewählte Betriebsräte, damit sie für die Arbeit fit sind“, sagte Zahn. Die Wahl von Betriebsräten ist in allen Betrieben möglich, in denen in der Regel mehr als fünf Arbeitnehmer beschäftigt werden. Sämtliche Wahlvorschriften sind bei der IG Metall erhältlich. Für Betriebe bis 50 Arbeitnehmer gilt dabei ein vereinfachtes Wahlverfahren, das die Wahl innerhalb von 14 Tagen ermöglicht. Weitere Informationen sind direkt bei der IGMetall Nordhessen erhältlich. Ansprechpartner ist Wolfgang Otto, Telefon (0561) 70005-29. (red)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB