Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neukirchener Stadtwald wurde besichtigt

Neukirchen. Die Stadt Neukirchen verfügt insgesamt über eine Waldfläche von zirka 290 Hektar, auf verschiedene Gemarkungen verteilt. Im Haushaltsplan 2010 sind bei den Erträgen insgesamt etwa 55.000 Euro vorgesehen. Die Aufwendungen betragen rund 52.000 Euro. Voraussichtlich wird die Stadt Neukirchen durch die verstärkten Kalamitäten im Frühjahr diesen Jahres die Ertragssituation um zirka 20.000 Euro verbessern können.

Um sich insgesamt wieder einmal die Situation des Stadtwaldes vor Augen zu führen, wurde auf Einladung des Magistrates der Stadt Neukirchen ein Waldbegang durchgeführt, an dem auch Forstamtsleiter Norbert Altstädt und der Revierleiter, Forstamtmann Michael Riebeling, als sachkundige, den Stadtwald betreuende Beamte des Landesbetriebs „Hessen Forst“ teilnahmen.

Die beiden Funktionsbeamten Norbert Altstädt und Michael Riebeling, gaben im Rahmen dieses Waldbeganges Erläuterungen über den Zustand des Waldes. Sie informierten darüber, inwieweit die alle zehn Jahre aufgelegte Inventur durch die Kalamitäten (zum Beispiel „Kyrill“ und weitere Orkane) Veränderungen erfahren musste. Norbert Altstädt und Michael Riebeling gaben  Erläuterungen zu den Marktpreisen und auch zu den Wiederaufforstungen nach den zahlreichen Sturmereignissen.

Die Teilnehmer, darunter Bürgermeister Klemens Olbrich, Stadtverordnetenvorsteher Helmut Reich und Ortsvorsteher Peter Jöckel, wurden auch auf das Verhältnis zwischen Laub- und Nadelbäumen und auf die veränderte Verteilung der Baumarten hingewiesen. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen