Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drei Einbrüche in einer Nacht

Neukirchen. In der Nacht zu Freitag wurden von bislang unbekannten Tätern in Neukirchen, soweit bislang bekannt wurde, drei Einbrüche begangen. Betroffen war ein Nebengebäude auf dem Gelände der Steinwaldschule. Es handelt sich um das leer stehende, ehemalige Schulleitergebäude. Dort war die Glasscheibe einer Tür eingeschlagen worden – Sachschaden zirka 300 Euro. Gestohlen wurde dort nichts. Zwei weitere Einbrüche wurden in der gleichen Nacht in der Steingasse verübt. Bei einem Bestattungsinstitut wurde eine Eingangstür aufgehebelt – Sachschaden zirka 100 Euro. Auch dort nahmen die Täter, die die Räumlichkeiten betreten hatten, nichts mit.

Geringe Beute in Form eines kleinen Geldbetrages aus der Wechselgeldkasse machten sie in einem Second-Hand-Laden in der Steingasse. Dort waren die Täter durch einen rückwärtigen Zugang eingedrungen. Es ist derzeit nicht auszuschließen, dass in allen Fälle die gleichen Täter am Werk waren. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com