Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vorlesestunde in der Borkener Stadtbücherei


Borken.
„Bruno – Der Junge mit den grünen Haaren“, geschrieben von Ben Becker, war der Titel des Buches, aus dem Büchereileiterin Barbara Jüngling in der ersten Vorlesestunde des neuen Jahres vorlas. Neun Mädchen und Jungen hatten auf dem dicken Teppich im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“ und auf gut einem Dutzend Kissen Platz genommen. Aufmerksam verfolgten sie dabei die Geschichte und saugten jedes gesprochene Wort in sich auf. Die dazu gezeigten Bilder vervollständigten das Gehörte.

Fast ungläubig nahmen sie zur Kenntnis, dass sich Bruno schon ein Jahr lang seine Haare nicht gewaschen hatte. Von Senfeiern, blubberndem Badeschaum und einer grünen Seife war die Rede. Und plötzlich hatte Bruno, nach einer ganz und gar überraschenden Haarwäsche, ganz grüne Haare. Und dann ging der Wirbel richtig los. Die Fortsetzung kennen nur die anwesenden Kinder.

Barbara Jüngling verstand es prächtig mit ständig wechselnden Tonlagen, gepaart mit Gestik und Mimik, die Mädchen und Jungen an die Geschichte zu fesseln. Natürlich wurde dabei auch hin und wieder gezappelt. Als Zugabe las die Büchereileiterin aus Astrid Lindgreens Buch die Geschichte „Wer springt am Höchsten“ vor. Eine richtige Jungen-Lausbubengeschichte. Die fand der sechsjährige Jordan spannend und am besten. Die nächste Vorlesestunde in der Borkener Stadtbücherei findet am 24. Februar um 16 Uhr statt. (sb)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com