Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrüche in Schule, Vereinsheim und Autohaus

Homberg/Borken/Schwalmstadt. Zwischen Samstag, 2. Juli, 10.30 Uhr, und Montag, 4. Juli, 7 Uhr, wurde in die Theodor-Heuss-Schule in der Ziegenhainer Straße in Homberg eingebrochen. Bislang konnte nicht festgestellt werden, dass etwas gestohlen wurde. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 3.000 Euro. Die Täter hatten zwei Glastüren zerstört. Der oder die  Täter haben sich dabei verletzt. An den Türen wurde Blut festgestellt und als Spur gesichert.

Zwischen Sonntag, 3. Juli, 15 Uhr, und Montag, 4. Juli, 9.30 Uhr, wurde  in das Vereinsheim des Sportverein „Schwarz-Weiß Kleinenglis“ eingebrochen. Offenbar wurde nichts gestohlen. Die Täter fanden wohl nichts Brauchbares. Der Schaden, der dem Verein bleibt, beläuft sich auf zirka 1.500 Euro. Die Täter hatten eine Glastür zerschlagen.

Hinweise bitte in beiden Fällen an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740.

In der Nacht zu Sonntag, 3. Juli, wurde ein Einbruch in die Räume eines Autohauses in der Festungsstraße in Ziegenhain verübt. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 500 Euro. Die Täter hatten eine Scheibe eingeschlagen, um in das  Gebäude eindringen zu können. Die Einbrecher stahlen eine komplette  Registrierkasse, offenbar in der Hoffnung, darin könnte sich Geld befinden. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com