Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hoher Sachschaden nach Reifenplatzer auf der A 7

Guxhagen/Kassel. Ein geplatzter Autoreifen ist ursächlich für einen Unfall am heutigen Mittag um 11.40 Uhr auf der A 7 in Fahrtrichtung Nord zwischen der Anschlussstelle Guxhagen und dem Autobahndreieck Kassel Süd. Für den unverletzt gebliebenen Beteiligten nahm der Unfall einen glimpflichen Ausgang, jedoch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 110.000 Euro. mehr »


Neue Jugendleiter absolvierten in Borken ihre Ausbildung

Borken. 21 interessierte Jugendliche und Erwachsene zwischen 14 und 40 Jahren nahmen in diesem Jahr an der Jugendleiterausbildung in Borken teil. Die 40-stündige Ausbildung vermittelte wichtiges „Handwerkszeug“ für die Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen bei Freizeiten und Veranstaltungen. Dabei sind die Inhalte bundesweit einheitlich vorgeschrieben. So befassten sich auch die Borkener Teilnehmer mit […]

mehr »


Gärtnerei Bauer stellte die Balkonpflanze des Jahres vor

Borken. Der Pflanztisch war aufgebaut, Werbeplakate ins rechte Licht gesetzt und nur noch letzte Regentropfen prasselten am vergangenen Freitag auf das Dach des Gewächshauses. Ein Männerquartett stand bereit, um die Klunker-Heidi fach- und sachgerecht in ihr gärtnerisches Umfeld zu platzieren. Klunker-Heidi, eine Begonie mit XXL-Blüten wurde von Zierpflanzenexperten aus Hessen und Baden-Württemberg zur Beet- und […]

mehr »


Schnelles Internet mit wiDSL in Borken aktiv

Breitbandausbau für acht Borkener Stadtteile abgeschlossen
Borken. Ab sofort können interessierte Bürger aus den Borkener Stadtteilen Dillich, Freudenthal, Großenenglis, Haarhausen, Lendorf, Nassenerfurth, Pfaffenhausen und Stolzenbach das schnelle Internet von OR Network nutzen. Mit wiDSL stehen Bandbreiten von 2 Mbit/s bis zu 16 Mbit/s im Download zur Verfügung. Via Richtfunkstrecken wird das DSL Signal in die einzelnen […]

mehr »


12. Fachwerk-Triennale in der Homberger Stadthalle

Homberg. In Hann. Münden, Felsberg und Homberg fand am 16. und 17. April die 12. Fachwerk-Triennale unter dem Arbeitstitel „In-und-an-der-Fachwerkstadt „Weiterbauen!““ statt. Am Dienstagnachmittag, 17. April, wurde die Tagung in der Homberger Stadthalle fortgesetzt, nachdem die Teilnehmer vorher in Hann. Münden und Felsberg getagt hatten. In der Stadthalle wurden sie durch Bürgermeister Martin Wagner begrüßt. […]

mehr »


Leergut-Pfand für die Homberger Tafel spenden

Borken. Gemeinsam mit der Edeka-Getränkemarktmitarbeiterin Silvia Fenner präsentierte Peter Laukner von der Homberger Tafel den kleinen Pfandbriefkasten neben dem Leergut-Automaten. Dort kann ab sofort der Kunde des Getränkemarktes bei der Rückgabe von Leergut seinen Wertbon als Spende einwerfen und so die Arbeit der Homberger Tafel in Borken unterstützen. Neben dem Rewe-Markt Fink in Borken unterstützt […]

mehr »


Dr. Gerald Näser startet Info-Tour in den Ortsteilen

[ 18. April 2012; 17:00; 19. April 2012; 17:00; 23. April 2012; 17:00; 25. April 2012; 17:00; 2. Mai 2012; 17:00; 3. Mai 2012; 17:00; 4. Mai 2012; 17:00; 9. Mai 2012; 17:00; 11. Mai 2012; 17:00; ] Schwalmstadt. Bürgermeisterkandidat Dr. Gerald Näser startete seine Informations-Tour in Ascherode. Bei einem Rundgang durch den Ort sprach Näser mit den Bürgern über die kleinen und großen Probleme des Schwalmstädter Stadtteils. Gemeinsam schaute man sich die neu angelegte Bushaltestelle an, die zuletzt bei den Eltern der Schulkinder Besorgnis erregte. Rücksichtslose Autofahrer sorgen immer wieder für gefährliche […]

mehr »


Schuldnerberatung für ein weiteres Jahr gesichert

Schwalm-Eder. Die Schuldnerberatung ist für ein weiteres Jahr im Schwalm-Eder-Kreis gesichert. Beim Treffen der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung mit Vertretern der Sparkassen im Schwalm-Eder-Kreis und der Raiffeisenbank Borken nahm Landrat Frank-Martin Neupärtl die Tätigkeitsberichte der beiden Schuldnerberatungsstellen AWO Schwalm-Eder und der Verbraucher-Zentrale Hessen in Borken entgegen.  Die Teilnehmer konnten sich davon überzeugen, dass die Schuldnerberatung gute Arbeit […]

mehr »


Evangelisches Forum lädt zu zwei Vorträgen ein

[ 20. April 2012; 19:00; 3. Mai 2012; 19:30; ] Homberg. Das Evangelische Forum Schwalm-Eder bietet in nächster Zeit zwei Veranstaltungen an. „Durch die Tafelarbeit kommt niemand aus seiner Armut heraus!“, lautet der Titel eines Vortrages von Soziologe Prof. Dr. Stefan Selke aus Furtwangen. Der Vortrag findet am Freitag, 20. April, ab 19 Uhr in der Stadtkirche St. Marien Homberg, Marktplatz, 34576 Homberg statt. Der […]

mehr »


Sieben Kreisstraßen bekommen neue Fahrbahndecken

Schwalm-Eder. Der Kreisausschuss hat grünes Licht für die Erneuerung der Fahrbahndecken von sieben Kreisstraßen gegeben. Insgesamt werden so rund fünf Kilometer mit einer neuen Fahrbahndecke versehen. Das diesjährige Deckenerneuerungsprogramm hat ein Gesamtvolumen von rund 640.000 Euro zuzüglich Planungskosten und Kosten für die Entsorgung von belastetem Fräsgut.  Seit Jahren saniert der Schwalm-Eder-Kreis im Rahmen seines Deckenerneuerungsprogramms […]

mehr »


Musikantengilde erhält 5.000 Euro Zuschuss

Melsungen. Hessens Wirtschaftsminister Dieter Posch unterstützt die Melsunger Musikantengilde bei ihrer Aufführung von Carl Orffs „Carmina Burana“ mit 5.000 Euro. Wie der Minister am Dienstag mitteilte, ist der Zuschuss zweckgebunden für die beiden geplanten Konzerte am 23. und 24. Juni auf der Freilichtbühne Melsungen. Das Geld stammt aus Lottomitteln. Die Melsunger Musikantengilde besteht seit 65 […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen