Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Homberger Ren(n)tiere laden zum Biergartenlauf ein

Homberg/Fritzlar. Wie jedes Jahr zum Abschluss der Trainingssaison für den Kassel-Marathon, laufen die Homberg Ren(n)tiere oder interessierte Neueinsteiger auch dieses Jahr beim letzten langen Lauf wieder von Homberg zum Brauhaus nach Fritzlar. Der also nun schon fast traditionelle Biergartenlauf findet dieses Jahr am Samstag, 5. Mai, statt. Die Teilnehmer starten um 15 Uhr am Stadion in Homberg und laufen von dort über den Radweg nach Fritzlar. Das sind zirka 17,5 Kilometer und ist in zwei Stunden gut zu schaffen.

Für die Teilnehmer aus Hebel und Falkenberg, beziehungsweise alle die nicht den ganzen Weg laufen wollen, bietet es sich an, in Hebel einzusteigen. Die Läufer werden dort gegen 15.35 Uhr eintreffen. Alle, die nur eine kurze Strecke laufen wollen, können ab Wabern noch für 7,5 Kilometer mitlaufen, wo die Teilnehmer gegen 16.10 Uhr  sein werden.

Familienangehörige oder Freunde sind natürlich herzlich eingeladen, die Läufer auf dem Fahrrad zu begleiten. Dies gilt natürlich auch für alle Hermannsläufer und alle anderen, die lieber Rad fahren wollen.

Kontakt für Neueinsteiger in den Laufsport (nicht nur für den 5. Mai) über den Esten Vorsitzenden der Homberg Ren(n)tiere Willy Rockensüß per Telefon: (05681) 938811 oder per e-Mail: rodi.csl@t-online.de. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB