Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Die KunstGeFährten – Ausstellung bis zum 14. September

Kassel. Die KunstGeFährten sind wieder unterwegs: Elf Projekte aus diakonischen Einrichtungen der Diakonischen Werke in Kurhessen-Waldeck sowie Hessen und Nassau stellen vom 14. Juni bis 14. September im Foyer der Evangelischen Kreditgenossenschaft eG in Kassel aus. Hephata beteiligt sich mit drei Objekten an der Ausstellung. 50 Bilder und Werke, von denen einige auch zum Verkauf stehen, werden in der Ausstellung zu sehen sein. Von der Hephata Diakonie ist der Geschäftsbereich der Sozialen Rehabilitation mit drei Objekten vertreten. Diese wurden von Bewohnern des Marta-Martz-Hauses in Schwalmstadt-Treysa gefertigt.

Eröffnet wurde die Ausstellung am Donnerstag, 14. Juni. Grußworte sprachen Pfarrer Uwe Seibel, Leiter Vorstandsstab Grundsatzfragen und Kommunikation Diakonisches Werk in Kurhessen-Waldeck e.V., und Sven Hodel-Pfeiffer, Teamleitung Privatkundenbetreuung Evangelische Kreditgenossenschaft eG. Die thematische Einführung übernahm Karl Bieda, Atelier amos, Kassel. Die musikalische Begleitung lag in den Händen der Gruppe „Saitenwind“ aus Hofgeismar, Baunataler Diakonie Kassel e.V.

Evangelische Kreditgenossenschaft eG, Garde-du-Corps-Str. 7, Kassel. Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 9 bis 13 Uhr. Donnerstag von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr. (me)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com