Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

A 49: Sattelzug durchbricht Leitplanke

Fritzlar/Gudensberg. Glück im Unglück hatten wohl heute Mittag ein 22 Jahre alter Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf und sein 24 Jahre alter Beifahrer bei einem spektakulären Verkehrsunfall auf der A49 zwischen den Anschlussstellen Fritzlar und Gudensberg. Der 22-Jährigewar mit dem fast fabrikneuen Sattelzug einer Spedition aus Dautphetal (Landkreis Marburg-Biedenkopf) zur Unfallzeit gegen 14 Uhr in Richtung Kassel unterwegs. In Höhe der Ortschaft Dorla durchbrach der Lkw die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand und landete schließlich auf der neben der Bundesautobahn verlaufenden Landesstraße 3150. Dort kam der Sattelzug quer zur Fahrbahn zum Stehen. Fahrer und Beifahrer wurden nur leicht verletzt und von einer Rettungswagenbesatzung medizinisch versorgt.

Wie der 22-Jährige gegenüber den Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal angab, war er wohl kurz hinter dem Lenkrad eingeschlafen. Andere Verkehrsteilnehmer wurden zum Glück nicht in den Unfall verwickelt. Ein Autofahrer gab als Zeuge gegenüber der Autobahnpolizei an, dass der Lkw zunächst nach links gezogen und anschließend auf die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand zugesteuert sei. Wie die Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal sagten, wurden 20 Leitplankenfelder auf einer Länge von 80 Metern beschädigt.

Die Landesstraße zwischen Fritzlar-Werkel und Gudensberg-Dorla ist derzeit noch voll gesperrt. Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich noch bis ungefähr 17 Uhr andauern. Der Verkehr wurde über die A49 umgeleitet. Den Sachschaden schätzen die Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal auf rund 80.000 Euro. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com