Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Studientag für Kirchenvorsteher des Sprengels Hersfeld

Schwalmstadt-Treysa. Unter dem Titel „Kommt, denn es ist alles bereit“ findet am Samstag, 15. September, ab 9.30 Uhr in Treysa (Hephata-Kirchsaal) ein Studientag für Kirchenvorsteher des Sprengels Hersfeld unter der Leitung von Pröpstin Sabine Kropf-Brandau und Diakon Matthias Reinhold statt. Referent wird Dr. Gregor Etzelmüller (Heidelberg) sein; Veranstalter ist die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck. „Wir wollen gemeinsam nach den Wurzeln und den unterschiedlichen Verständnissen von Abendmahl fragen, uns von unseren gegenseitigen Traditionen erzählen und uns für Neues inspirieren lassen“, so Pröpstin Sabine Kropf-Brandau. Das Abendmahl, so Kropf-Brandau weiter, sei ein „Hoffnungsmahl, das in schweren Zeiten stärken und beflügeln kann.“

Dr. Gregor Etzelmüller ist Privatdozent für Systematische Theologie in Heidelberg. Er promovierte 2000, war 2003 bis 2005 Forschungsstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft und habilitierte sich 2008. Seine Forschungsschwerpunkte sind unter anderem:  Dogmatik des 19. und 20. Jahrhunderts; Ökumenische Theologie sowie das Verhältnis von Religion und Medizin.

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck ist in vier Sprengel aufgeteilt, die mehrere Kirchenkreise umfassen. An der Spitze eines Sprengels steht eine Pröpstin/ein Propst, die den Bischof vor Ort vertreten. Zum Sprengel Hersfeld gehören die Kirchenkreise Homberg, Ziegenhain, Melsungen, Rotenburg, Hersfeld, Schmalkalden und Fritzlar. Seit August 2010 ist Pfarrerin Sabine Kropf-Brandau Pröpstin des Sprengels.

Informationen und Anmeldung:
Propstei Hersfeld, Wigbertstr. 10, 36251 Bad Hersfeld, Telefon (06621) 14484; Evangelische Kirche von Kurhessen Waldeck, Wilhelmshöher Alle 330, 34131 Kassel, Telefon (0561) 9378-267. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB