Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Ausgezeichnete Gesundheitslotsen

Von links: Ulrike Remmers (Regionalmanagement), Henning Scheele und Ulrike Fischer (beide AOK), Susanne Heddergott (Krieger & Schramm), Maria-Rosa Feustel (Technoform Bautec), Bernd Schmidt (TOPTWIN), Regina Wedemeyer (Staatstheater), Dorothee Bug (Bildungszentrum), Magdalena Berthold (Gemeinde Kaufungen), Doris Neidig (Staatstheater) und Dr. Jochen Gerlach (EKKW). Foto: nh

Von links: Ulrike Remmers (Regionalmanagement), Henning Scheele und Ulrike Fischer (beide AOK), Susanne Heddergott (Krieger & Schramm), Maria-Rosa Feustel (Technoform Bautec), Bernd Schmidt (TOPTWIN), Regina Wedemeyer (Staatstheater), Dorothee Bug (Bildungszentrum), Magdalena Berthold (Gemeinde Kaufungen), Doris Neidig (Staatstheater) und Dr. Jochen Gerlach (EKKW). Foto: nh

Schwalm-Eder / Kassel. Bereits zum vierten Mal zeichneten die Regionalmanagement Nordhessen GmbH, die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und die AOK Hessen unlängst im Haus der Kirche Gesundheitslotsen für den Abschluss ihrer Ausbildung aus. mehr »


Bläsertag mit Reinhard Gramm

Treysa. Der Bläsertag der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck findet am Samstag, 3. November, in der Aula der Hermann-Schuchard-Schule, Standort der Förderschule Hephata in Schwalmstadt-Treysa, statt. Interessierte Bläser können sich noch für den Workshop anmelden.

mehr »


Nutzen für Unternehmen und Beschäftige

[ 11. Juni 2015; 18:00; 18:00; ] Modellprojekt Gesundheitslotsen

Kassel. Mindestens  450 Millionen Tage fehlen Arbeitnehmer in Deutschland aufgrund von Erkrankungen. Diese krankheitsbedingte Ausfallzeiten schlagen bei den Unternehmen mit weit über 50 Milliarden Euro zu Buche. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) leiden wegen personeller und oft auch geringerer finanzieller Ressourcen unter solchen Fehlzeiten. Gleichzeitig haben diese KMU leider Defizite in der […]

mehr »


Studientag für Kirchenvorsteher des Sprengels Hersfeld

[ 15. September 2012; 09:30; ] Schwalmstadt-Treysa. Unter dem Titel „Kommt, denn es ist alles bereit“ findet am Samstag, 15. September, ab 9.30 Uhr in Treysa (Hephata-Kirchsaal) ein Studientag für Kirchenvorsteher des Sprengels Hersfeld unter der Leitung von Pröpstin Sabine Kropf-Brandau und Diakon Matthias Reinhold statt. Referent wird Dr. Gregor Etzelmüller (Heidelberg) sein; Veranstalter ist die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck. „Wir […]

mehr »


Mentoren für die Diakonenausbildung gewürdigt

Gelungenes Modell der Diakonen-Nachwuchsförderung
Kassel. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) würdigten am 15. Juni im Haus der Kirche in Kassel Mentorinnen und Mentoren für die Diakonenausbildung mit einem Zertifikat. Die Studierenden im Studiengang Soziale Arbeit in Verbindung mit der gemeindepädagogisch-diakonischen Qualifikation an der Evangelischen Hochschule Darmstadt […]

mehr »


Bischof Hein segnet in Hephata Diakone ins Amt ein

Schwalmstadt-Treysa. Die Hephata-Kirche war am vergangenen Sonntag für die große Schar der Gottesdienstbesucher eher zu klein. Mit einem feierlichen Festgottesdienst, in dem der Bischof der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, zwölf Frauen und Männer in ihre Ämter als Diakonin und Diakon einsegnete, endete der jährlich stattfindende dreitägige Gesamtkonvent der Diakonischen Gemeinschaft Hephata. […]

mehr »


Syrien im „dienstagsbistro“

[ 30. November 2010; 19:00; ] Christen in der arabischen Kulturwelt am 30. November

Schwalmstadt-Treysa. Professor Dr. Karl Pinggéra von der Universität Marburg hält am Dienstag, 30. November, ab 19 Uhr im „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata einen Vortrag über die Christen in Syrien. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Syrien ist ein religiös vielfältiges Land. Neben der sunnitischen Bevölkerungsmehrheit existieren mehrere […]

mehr »


Der Raum predigt mit

Kirchenhelfer trafen sich zur ersten Sprengelkonferenz in Hephata
Schwalmstadt-Treysa. Knapp 60 ehemalige und aktuelle Küsterinnen und Küster, Hausmeisterinnen und Hausmeister aus den Kirchenkreisen Fritzlar, Hersfeld, Homberg, Melsungen, Rotenburg, Schmalkalden und Ziegenhain sowie Mitglieder der Gemeindevertretung Hephata trafen sich Anfang November zu ihrer ersten großen Sprengelkonferenz in Hephata. „Solange es die Kirche gibt wird es den Küsterdienst […]

mehr »


Forum Diakonische Kirche – All inclusive

Schwalmstadt-Treysa. „Diakonisch Kirche sein – Grenzen vor Ort überwinden“, so lautete das Thema des sechsten Forums Diakonische Kirche, das am vergangenen Freitag in Hephata stattfand. 120 Teilnehmer waren zu Vortrag und Workshops angereist. Den Gastvortrag hielt Prof. Dr. Eberhard Hauschildt, Universität Bonn, zum Thema „Diakonische Kirche – all inclusive“. All inclusive – für die Organisatoren […]

mehr »


Glauben in der Mitte – Forum Diakonische Kirche

[ 11. Juni 2010; ] Schwalmstadt-Treysa. Das sechste Forum Diakonische Kirche findet am Freitag, 11. Juni, im Kirchsaal der Hephata-Kirche statt. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Diakonisch Kirche sein – Grenzen vor Ort überwinden“. Gastreferent ist Prof. Dr. Eberhard Hauschildt, Universität Bonn, mit dem Thema „Diakonische Kirche – all inklusive. Leistungen und Grenzen der Milieuperspektive für […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB