Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vermessungsgerät im Wert von 30.000 Euro gestohlen

Schwalmstadt-Treysa. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Dienstag, 9. Oktober, in Treysa einen Einbruch in einen Firmenwagen und stahlen ein hochwertiges Vermessungsgerät für den Straßenbau. Es handelt sich um eine Trimble 3D Tachymetersteuerung mit vielfältigem Zubehör in Gesamtwert von zirka 30.000 Euro. Die Geräte befanden sich in einem Koffer und waren in dem Pkw verschlossen untergebracht. Die Täter hatten die Heckscheibe des Pkw eingeschlagen und gelangten so in das Fahrzeuginnere. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro an dem Auto. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit, in der Nacht von Montag auf Dienstag, auf einem Parkplatz an der Stephanstraße. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)


MT Melsungen vor den Wochen der Wahrheit

[ 13. Oktober 2012; 15:00; ] Kassel/Melsungen. Mit der Partie gegen den VfL Gummersbach startet die MT Melsungen am achten Spieltag der DKB-Handball-Bundesliga  in eine fünfwöchigen Phase, in der vier Punktspiele vor eigenen Publikum stattfinden werden. Der Anpfiff zum Kräftemessen mit den Oberbergischen erfolgt am Samstag, 13. Oktober, um 15 Uhr in der Kasseler Rothenbach-Halle. Das Spiel wurde auf diese Anwurfzeit […]

mehr »


Einbruch in Wohnhaus: 1.000 Euro Sachschaden

Neukirchen. Unbekannte Täter verübten zwischen Freitag, 5. Oktober, 18 Uhr, und Sonntag, 7. Oktober, 14.20 Uhr, einen Einbruch in ein Wohnhaus im Meisenweg in Neukirchen. Zurzeit steht nicht fest, ob die Täter etwas gestohlen haben. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Die Täter hatten ein Fenster stark beschädigt, um […]

mehr »


Kindertagespflege: Ausstellung machte Station in Borken

Borken/Felsberg-Böddiger. Im Rahmen der Wanderausstellung „Bildungsort Kindertagespflege“  des Hessischen Sozialministeriums, konnten sich Besucher des 13. Aktionstages der Selbsthilfegruppen im Schwalm-Eder-Kreis am 23. September in Borken über die bedeutendsten Eigenschaften der Kindertagespflege informieren. Auf 15 Plakatwänden wurde das Betreuungsangebot als ein qualitativ hochwertiger, flexibler und elementarer Baustein im gesamten Angebot der Kindertagesbetreuung vorgestellt. Kindertagespflege unterstützt als […]

mehr »


Bargeld bei Einbruch in Blumenladen gestohlen

Gilserberg. Unbekannte Täter verübten zwischen Samstag, 6. Oktober, 16.30 Uhr, und Montag, 8. Oktober, 7.50 Uhr, einen Einbruch in ein Blumengeschäft in der Grohbergstraße im Gilserberg. Die Täter hatten es offenbar nur auf Bargeld abgesehen, erbeuteten etwas Wechselgeld aus einer Kasse. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Täter […]

mehr »


Söhne Mannheims live in der Stadthalle Kassel

[ 14. Oktober 2012; 19:00; ] Sonntag, 14. Oktober, 19 Uhr, Stadthalle Kassel

Kassel. Für die Söhne Mannheims hat ein weiteres wichtiges Kapitel ihrer nachhaltigen Karriere begonnen. Das erfolgreichste Musiker-Kollektiv Deutschlands startet im Herbst neu formiert einen Tourzyklus natürlich mit ihren größten Hits. Ab Ende September werden die Söhne Mannheims 24 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielen und dabei ihr […]

mehr »


CDU lud zur Fahrt ins Auto- und Technikmuseum ein

Oberaula. Nicht nur etwas für Technikinteressierte gab es am vergangenen Samstag in Sinsheim zu sehen. Mitglieder und Freunde der Christdemokraten aus Oberaula und Ottrau hatten sich zur Fahrt in das Auto- und Technikmuseum aufgemacht, an der auch Gäste aus Kirchheim und Philippsthal teilnahmen. Auf 30.000 Quadratmetern Hallenfläche und einem riesigen Freigelände waren mehrere Tausend zur […]

mehr »


Neues Waldgesetz: Erfolg für das Radfahren im Wald

Hessen. Der Runde Tisch beim Hessischen Umweltministerium zum Entwurf des Waldgesetzes traf sich am 8. Oktober zum zweiten Mal. Im Zentrum stand die Frage, auf welchen Wegen Rad gefahren werden darf. Umweltministerin Lucia Puttrich und alle beteiligten Verbände einigten sich darauf, dass das Radfahren auf allen legal angelegten befestigten oder naturfesten Wegen erlaubt ist, auf […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB