Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Europa-Union lädt für 5. Mai zur Straßenaktion ein

Schwalmstadt-Treysa. Dem Vorstand der überparteilichen Europa-Union ist es gelungen, im Rahmen der Europawoche 2013 das bundesweit nur 50mal eingesetzte Projekt „EUROPA mitbeSTIMMEn“ gleich zweimal zu ordern. Dabei präsentiert ein Begleitteam eine großflächige Bodenzeitung und lädt die Passanten zu Gesprächen über alle möglichen Europathemen ein. Anwesend sind dabei auch Mitglieder des Kreisverbandes, um Auskunft über die Arbeit vor Ort zu geben und weiter im Kontakt zu bleiben. „Es gibt viel Kritik an Entscheidungen der EU,“ stellt Kreisvorsitzende Marianne Hühn (Oberaula) fest, und die könne man bei den Straßenaktionen wirkungsvoll einbringen.

Die erste Aktion ist am Sonntag, 5. Mai, ab 11 Uhr in Schwalmstadt-Treysa auf dem Platz vor dem Café Viehmeier genehmigt. Nachmittags ist das Team in der Fußgängerzone in Bad Hersfeld aktiv.

Am Informationsstand besteht die Möglichkeit, die laufende Bürgerinitiative gegen die sogenannte Wasserrichtlinie der Kommission zu unterstützen. „Auch wir wollen nicht, dass Gemeinden in Zukunft die Versorgung mit Trinkwasser ausschreiben müssen,“ sagt M. Hühn, die als Juristin die Probleme des vorliegenden Gesetzesentwurfs durchschaut.

Erfreut ist der Kreisverband, dass das neu geschaffene demokratische Instrument der EU-Bürgerinitiative bereits intensiv genutzt wird. Der Bundesvorstand der Europa-Union Deutschland befasst sich zur Zeit mit einer zweiten Kampagne, bei der ein erweitertes Wahlrecht für die Unionsbürger gefordert wird. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB