Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vier weitere Schulen im Kreis bieten Ganztagsangebote an

Schwalm-Eder. „Die Nachricht, dass weitere vier Schulen zum kommenden Schuljahr in das Ganztagsangebot des Landes aufgenommen wurden, ist für den Schwalm-Eder-Kreis sehr erfreulich“, teilt Landrat Frank-Martin Neupärtl mit. Damit habe das Land den Wünschen des Schulträgers entsprochen. Ganztagsangebote wird es neu an folgenden Schulen geben: Ernst-Reuter-Schule in Edermünde-Grifte (Grundschule), Schule an den Türmen in Fritzlar (Grundschule), Fuldatal-Schule in Melsungen (Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen und geistige Entwicklung) und Steinwaldschule in Neukirchen (Integrierte Gesamtschule).

An der Grundschule in Edermünde-Grifte wird zurzeit mit einem Kostenaufwand von zirka 150.000 Euro eine Ausgabeküche eingebaut, damit nach den Sommerferien ein warmes Mittagessen an die Schüler ausgegeben werden kann. Die anderen Schulen verfügen bereits über entsprechende Einrichtungen, erläutert Landrat Neupärtl.

An insgesamt 35 Schulen im Schwalm-Eder-Kreis gibt es dann freiwillige Ganztagsangebote und an der Gesamtschule in Borken ein gebundenes Ganztagsangebot. Auch die Gesamtschule in Neukirchen möchte perspektivisch eine Schule mit gebundenem Ganztagsangebot werden.

Ziel des Schwalm-Eder-Kreises ist es, so Landrat Neupärtl, möglichst alle Schulen, die das wünschen, in das Programm aufzunehmen. (red)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com