Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schülerinnen der Steinwaldschule gewinnen bei Plakatwettbewerb gegen Komasaufen

Schwalmstadt/Neukirchen. „bunt statt blau“: Unter diesem Motto schufen im Frühjahr 2013 bundesweit 17.000 Schüler Kunstwerke gegen das „Komasaufen“. Das beste Plakat aus Hessen der Kategorie „Junge Künstler“ kommt von Schülerinnen Marie Sefrin, Leah Schreiber und Laura Schneider der 7. Klasse der Steinwaldschule. Jetzt werden in Neukirchen die Preise beim Wettbewerb der Krankenkasse DAK-Gesundheit und der Bundesdrogenbeauftragten Mechthild Dyckmans verliehen. Der Sonderpreis ist mit 50 Euro dotiert. Die Siegerinnen erhalten darüber hinaus passend zur Ferienzeit ein Reisetagebuch einen USB-Kofferanhänger und einen Rucksack. mehr »


B. Braun feiert Richtfest in China

b.braun-schina130705

Suzhou/Melsungen. Am 14. Juni ist in Suzhou in China das Richtfest für eine neue Produktionsstätte mit Verwaltungsgebäude der B. Braun Melsungen AG gefeiert worden. In der neuen Produktionsanlage werden künftig Produkte für die Kardiologie – Sets für die Angioplastie und Angiographie sowie Medikamente freisetzende Stents – gefertigt werden. Das Investitionsprojekt hat ein Volumen von rund […]

mehr »


Schwalm-Eder-Schau: Kreisausschuss zieht Bilanz

Schwalm-Eder. Nach 2006 und 2011 fand zum dritten Mal die Schwalm-Eder-Schau in den Ederauen in Fritzlar statt. Inzwischen hat es sich eingebürgert, die Schwalm-Eder-Schau als das „begehbare Schaufenster“ der Region zu bezeichnen, so Landrat Frank-Martin Neupärtl. Auf rund 7.000 qm Ausstellungsfläche präsentierten sich in fünf Messehallen 78 Unternehmen aus den Bereichen Handel, Handwerk und Dienstleistung. […]

mehr »


Atelier Farbenhaus bietet Schnupperkurse an

Schwalmstadt-Treysa. Farben und Techniken ausprobieren, generell mal gucken, ob einem Malen und Gestalten Spaß machen? Dafür ist der Schnupperkurs des Atelier Farbenhaus über drei Montage, am 2., 9. und 16. September, genau das Richtige. Der Kurs findet jeweils von 17 bis 19 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Person. Einen Einblick in die […]

mehr »


Schulen trafen sich zum Erfahrungsaustausch

Schwalm-Eder. Am 24. und 26. Juni haben sich die im Bundesprojekt SoR-SmC engagierten und anerkannten Schulen aus dem Schwalm-Eder-Kreis zu einem regionalen Erfahrungsaustausch getroffen. Seitens des kreiseigenen Projektes „“Gewalt geht nicht!“ wird dieses Engagement unterstützt und gefördert. Die im Schwalm-Eder-Kreis anerkannten SoR-SmC Schulen werden seit einigen Jahren vom Projekt „Gewalt geht nicht!“ unterstützt und in […]

mehr »


Weniger Gewerbeanmeldungen im ersten Quartal

Hessen. Nach Mitteilung des Hessischen Statistischen Landesamtes lag die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Hessen im ersten Quartal 2013 bei knapp 18 950, was einen Rückgang von 5,3 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal bedeutet. Die Zahl der Gewerbeabmeldungen ging in den ersten drei Monaten des Jahres um 7,4 Prozent auf 18 645 zurück. Fast drei […]

mehr »


Zehn Jahre Förderverein und zehntes Braureifest: In Malsfeld wird gefeiert

Abendliche Stimmung auf dem Brauereifest. Foto: Hessische Löwenbier Brauerei

[ 5. Juli 2013; 19:00; 6. Juli 2013; 14:00; ] Malsfeld. Nach Gründung des Fördervereins Brauerei Malsfeld e.V. am 14. Mai 2003, haben sich mittlerweile 303 Mitglieder dem Verein angeschlossen. Wenn das kein Grund zum Feiern ist – im Rahmen des zehnten Hessischen Löwenbier Brauereifest in Malsfeld. Los geht’s bereits am 5. Juli ab 19 Uhr mit einem Dämmerschoppen, der die Gäste beim gemütlichen Beisammensein, […]

mehr »


Helderbachtalbrücke: Rudolph fordert Rentsch zum Handeln auf

Günter Rudolph, parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion. Foto: Archiv/nh

Melsungen. Die durch die Verkehrsführungen im Rahmen der Baumaßnahme „Helderbachtalbrücke“ geänderte Verkehrsführung auf der BAB A 7 zwischen der Anschlussstelle Malsfeld und der Anschlussstelle Guxhagen hat zu extremen Beeinträchtigungen der Verkehrsführung geführt. „Die sehr schmalen Fahrstreifen haben zur Folge, dass schon wiederholt Unfälle passiert sind“, erklärt Landtagsabgeordneter Günter Rudolph. Auch die Einhaltung der Rettungsfristen bei […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB