Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neuseeland – Das Paradies am Ende der Welt

Multivisionsshow mit Prof. Dr. Dr. Christoph Rohleder am 6. Februar

neuseeland-rohleder140127Fritzlar. In mehreren Reisen hat der Profifotograf Christoph Rohleder das wundersame Neuseeland – das Paradies am Ende der Welt – porträtiert. Entstanden sind hierbei traumhaft schöne Aufnahmen dieser Insel der Kontraste: Bizarre Gletscher, märchenhafte Regenwälder, menschenleere Steppen, hochalpine Landschaften, geothermale Wunderregionen, wildromantische Küstengebiete, in Nebelschwaden eingehüllte Weideplätze und exotisch verträumte Strände. Auf abenteuerlichen Trekkingtouren tauchte der Reisejournalist in die Welten von „Herr der Ringe“, die sich wie Mondlandschaften präsentieren. Neben verrückten und sehr herzlichen „Kiwis“ sowie traditionellen Maoris lernte er die einzigartige Kultur mit ihren faszinierenden Mythen kennen. mehr »


Henri Alter setzte sich im Speerwerfen durch

ajw140127a

Frankfurt/Melsungen. Rechtzeitig zu den Winterwurfmeisterschaften des Hessischen Leichtathletik-Verbandes, die am Wochenende im Trainingszentrum in der Hahnstraße im Umfeld der Frankfurter Bürostadt ausgetragen wurden, kehrte der Winter ein. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ermittelten die hessischen Werfer ihre Landesmeister im Speer-, Diskus- und Hammerwerfen. Henri Alter (MT Melsungen), der sich im Januar 2011 bereits in der […]

mehr »


Heimische Tourismusbranche will weiter wachsen

240 Touristiker und Gastgeber ziehen beim Jahrestreffen der GrimmHeimat NordHessen Bilanz
Nordhessen/Waldeck. Mit etwa 7,6 Millionen Übernachtungen und jährlich mehr als 2,5 Milliarden Euro Umsatz ist der Tourismus einer der wichtigsten Motoren für Nordhessens Wirtschaft. In den nächsten Jahren will die heimische Tourismusbranche kräftig wachsen. „Dafür haben wir die besten Voraussetzungen: Unsere Strukturen stimmen und die […]

mehr »


Musikverstärker und Druckerhöhungsanlage gestohlen

Neukirchen-Riebelsdorf. Unbekannte Täter verübten zwischen Samstag, 25. Januar, 13 Uhr, und Montag, 27. Januar, 12.30 Uhr, einen Einbruch in eine Grillhütte/Vereinsheim in den Faltersgärten in Riebelsdorf. Sie stahlen einen Musikverstärker und eine Druckerhöhungsanlage (sogenanntes Hauswasserwerk) im Gesamtwert von zirka 500 Euro. Die Täter hatten ein Fenster gewaltsam geöffnet, um in das Gebäude eindringen zu können. […]

mehr »


Ausflug auf den Gipfel der Zugspitze

[ 13. Februar 2014; 16:00; ] Melsungen. Kommen Sie mit auf die Zugspitze durch dunkle Stollen und tosende Wasserfälle in großartiger Bergkulisse. Bergsteiger Eckhart Schenk nimmt Sie in seinem Vortrag auf eine alpine Tour den höchsten Berg Deutschlands hinauf – ganz bequem im Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage „Am Schlossgarten“.  Schenk hat die Zugspitze selbst bestiegen und bringt Ihnen Bilder vom eindrucksvollen Höllentalklamm […]

mehr »


FDP-Neujahrsempfang mit Generalsekretärin Nicola Beer

nicola-beer140127

Homberg. Zum traditionellen Neujahrsempfang des FDP-Stadtverbandes Homberg konnte der Vorsitzende Manfred Ripke neben der liberalen Familie viele Kommunalpolitiker und landespolitische Prominenz begrüßen. Stadtverordnetenvorsteher Heinz Marx, die Vorsitzenden der örtlichen Parteien wie auch der Vereine waren beim 34. Neujahrs­empfang Gäste des FDP-Stadtverbandes. Ehrengast war die neue Generalsekretärin Nicola Beer. In ihrer Neujahrsansprache betonte Nicola Beer liberale […]

mehr »


Heinz Hause präsentiert mittelalterliche Redewendungen

Hilgershausen. „Da brat mir einer einen Storch“ mit diesem Vortragstitel präsentiert Heinz Hause aus Homberg am Freitag, 31. Januar, 20 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Hilgershausen einen Bilderbogen mittelalterlicher Redewendungen und erläutert ihre Bedeutung einst und jetzt. Bei seinen burggeschichtlichen Forschungen allgemein und über die Hohenburg ist Hause öfters auf Redewendungen aus der Burgenzeit und Ritterwelt gestoßen, […]

mehr »


Gläserne Eule für Dieter Groß

dieter-gross140127

Ehrung für Vorsitzenden der CDU Oberaula
Oberaula. Eine besondere Ehrung stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Oberaulaer Christdemokraten. Ihr Vorsitzender Dieter Groß wurde für sein 25-jähriges ehrenamtliches Engagement mit der „Gläsernen Eule der CDU Oberaula“ und einer Urkunde ausgezeichnet. Der Fraktionsvorsitzende Toni Soller und die ehemalige Vorsitzende Helga Völker nahmen die Ehrung zusammen mit dem Kreisvorsitzenden […]

mehr »


Gewerbesteuereinnahmen liegen bei 4,1 Milliarden Euro

Hessen. Die Gewerbesteuereinnahmen der hessischen Gemeinden stabilisierten sich 2013 mit fast 4,140 Millionen Euro brutto auf hohem Niveau. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, ist zwar ein leichter Rückgang um 51 Millionen (minus 1,2 Prozent) gegenüber 2012 zu konstatieren, dieser ist jedoch wesentlich auf temporäre Einnahmeeinbrüche der kreisfreien Städte Darmstadt und Frankfurt in der ersten […]

mehr »


Einbrecher stehlen Werkzeugkasten aus Scheune

Niedenstein-Kirchberg. Unbekannte Täter verübten zwischen Sonntag, 26. Januar, 10.30 Uhr, und Montag, 27. Januar, 8.15 Uhr, einen Einbruch in ein Haus in der Rieder Straße in Kirchberg. Sie hatten ein Fenster aufgebrochen, um in das Gebäude einsteigen zu können. Innen hatten sie alle Räume auf der Suche nach Diebesgut durchsucht, aber offenbar nichts gefunden. Die […]

mehr »


Neue Statistik: Mehr Komasäufer im Schwalm-Eder-Kreis

DAK-Kampagne „bunt statt blau“ startet zum 5. Mal in Schwalmstadt
Schwalmstadt. Alkohol bis zum Abwinken: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt bundesweit ein Problem. Im Schwalm-Eder-Kreis ist die Zahl jugendlicher „Komasäufer“ gestiegen. Im Jahr 2012 kamen nach Informationen der DAK-Gesundheit 60 Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. Laut aktueller Landesstatistik nahm die Zahl der Betroffenen im […]

mehr »


Willi Werner: Leistungen auf den Prüfstand stellen

Schwalm-Eder. „Die Koalition aus SPD/FWG im Kreistag hat die Weichen für den Haushalt 2014 richtig gestellt“, so der Fraktionsvorsitzende Willi Werner aus Edermünde. Das sei daran zu erkennen, dass der Kreis seit Jahren einen der niedrigsten Hebesätze für die Kreisumlage in Hessen habe und dennoch bereits 2013 den besten Haushalt in Hessen vorlegen konnte. Wesentliche […]

mehr »


Hochschorner, Alter und Rohde setzten Akzente

tim-hochschorner140127

Melsungen. Eine Woche vor den nordhessischen Hallenmeisterschaften in Bad Sooden-Allendorf wurden in der Melsunger Stadtsporthalle traditionsgemäß die Leichtathletik-Kreismeister der männlichen und weiblichen Jugend ermittelt. In der gut dafür vorbereiteten Stadtsporthalle gab es eine Fülle bemerkenswerter Leistungen der 16- bis 19-jährigen Athleten aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Tim Hochschorner (MT Melsungen) war in der Altersklasse der U18 eine […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com