Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Junge Besucher aus Frankreich zu Gast in Homberg

kirche-homberg140324Homberg. Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen bekamen am 18. März Besuch aus Frankreich. Jährlich organisiert die Erich Kästner-Schule einen Schüleraustausch, in der die Schüler in das andere Land fahren. Die Lehrer, die diese Aktion organisieren sind Frau Schnurawa aus der Erich Kästner- Schule und Herr Calliou aus der französischen Partnerschule. Auf  Wunsch der Schule wurde am 21. März auch die Stadtkirche besucht. Hier wurden sie durch Dr. Dirk Richhardt begrüßt und durch die Kirche, vom Chor bis zur Türmer Wohnung, geführt. Dr. Richhardt vermittelte den Schülern den Zusammenhang zwischen Frankreich und Deutschland und veranschaulichte diese Verbindungen anhand der französischen Architektur in der Kirche, aber auch durch wichtige Personen der Reformationsgeschichte. Dazu gehörten Franz Lampert de Avignon und Martin Bucer aus Straßburg.

Ganz aufmerksam wurden die Schüler als der Name Johannes Calvin fiel. Auch er ist im Reformationsfenster zu sehen. Was Dr. Richhardt überraschte, ist der Umstand, dass die Schüler aus der Umgebung von Johannes Calvins Geburtsort Noyon kamen, der in der Picardie liegt. Daher war Calvin und auch die Geschichte der Hugenotten für die Gäste ein vertrautes Gebiet. Die anschließende Turmbesichtigung wurde von den jungen Leuten als einmaliges Abenteuer empfunden. (Karina Kerber/sm)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com